Partner

Seit unserer Gründung stehen wir in sehr regem Austausch mit Hochschulen, universitären Institutionen und Forschungseinrichtungen der Region. Und davon profitieren alle Seiten - Forschung, Lehre und Wirtschaft.

 

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe, gegründet 1979 als Berufsakademie Karlsruhe, ist als innovative Einrichtung aus der Wissenschaftsstadt Karlsruhe nicht mehr wegzudenken.

Sie bietet in der TechnologieRegion für das differenzierte Anforderungsprofil der Unternehmen ein vielfältiges Angebot von betriebswirtschaftlichen, technischen und informationstechnischen Studiengängen.

Beim Studium an der DHBW Karlsruhe wechseln sich Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen ab. Durch dieses duale Prinzip sind die Studierenden optimal auf ihre spätere Berufstätigkeit vorbereitet. Etwa 85% der Absolventen haben direkt nach ihrem Bachelorabschluss einen Arbeitsplatz.

Mehr Infos unter: www.dhbw-karlsruhe.de

 

Europa Campus Karlsruhe

EC Europa Campus Karlsruhe

Ziel des viersemestrigen Masterstudiums, das einen ersten Hochschulabschluss voraussetzt, ist der staatliche Hochschulabschluss des Master of Arts bzw. Master of Science. Der Masterabschluss berechtigt zur Promotion.

EC Europa Campus bietet den Studenten ein fachgerechtes, praxisorientiertes Studium mit individueller Betreuung an den Studienorten Karlsruhe, Mannheim Und Frankfurt/Main.

Unser Bildungsziel: verantwortungsbewusste Persönlichkeiten mit unternehmerischem Denken.

Mehr Infos unter: www.ec-europa-campus.com

 

FZI - Forschungszentrum Informatik

FZI - Forschungszentrum Informatik

Das gemeinnützige und unabhängige FZI Forschungszentrum Informatik hat die Aufgabe, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Informationstechnologie aus Informatik, Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen verfügbar zu machen. In Kooperationsprojekten und in direktem Auftrag entwickelt das FZI für seine Partner Konzepte für betriebliche Organisationsaufgaben sowie Software- und Systemlösungen und setzt diese in innovative Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsprozesse um.

 

Innovationsallianz der TechnologieRegion Karlsruhe

Innovationsallianz der TechnologieRegion Karlsruhe

Die TechnologieRegion Karlsruhe ist einer der innovativsten Zukunftsstandorte in Europa. Um diese Position auszubauen und die vorhandenen Potentiale noch besser zu nutzen, wurde die Innovationsallianz für die TechnologieRegion Karlsruhe ins Leben gerufen.

Ziel dieses Netzwerkes aus Forschungseinrichtungen und IHK ist es, die Unternehmen bei ihren Innovationsvorhaben noch einfacher und schneller mit den passenden Know-how-Trägern in den wissenschaftlichen Instituten zusammenzubringen. Sie finden in der Innovationsallianz unbürokratisch und schnell den richtigen Partner, um ihre Innovation entwickeln und umsetzen zu können.

Unternehmen können sich direkt an das Innovationsbüro in der IHK Karlsruhe wenden. Mit dem Erstkontakt vermitteln wir Ihnen den passenden fachlichen Gesprächspartner in einer Forschungseinrichtung. Während eines ebenfalls kostenfreien Zweitgesprächs können Sie zusammen mit einem Wissenschaftler Ihre Kooperationsmöglichkeiten ausloten.

Mehr Infos unter: www.innoallianz-ka.de

 

KIT - Karlsruher Insititut für Technologie

Karlsruher Institut für Technologie

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist 2009 aus dem Zusammenschluss des Forschungszentrums Karlsruhe mit der Universität Karlsruhe hervorgegangen. Dadurch entstand eine in Deutschland einmalige Forschungs- und Lehreinrichtung mit rund 9000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie über 22000 Studierenden. Schwerpunkte des KIT liegen in den Bereichen Energie, Klima und Umwelt, Mobilität, Nanotechnologie und Mikrosystemtechnik sowie Elementarteilchen und Astroteilchenphysik.

Mehr Infos unter www.kit.edu oder info(at)kit.edu.

 

ZKM - Zentrum für Kunst und Medientechnologie

ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe ist eine weltweit einzigartige Kulturinstitution, dass zwei Museen, drei Forschungsinstitute sowie eine Mediathek bündelt. Zahlreiche Wechselausstellungen sowie thematische Veranstaltungen finden sich neben Forschung und Produktion im Bereich Neuer Medien, intensiver Forschungsarbeit und einem umfangreichen Vermittlungskonzept. Seit 1999 ist Prof. Dr. hc. Peter Weibel Vorstand des ZKM.