Mitglieder Termine

Sie planen eine Veranstaltung und freuen sich auf viele Teilnehmer/innen? Dann nutzen Sie als CyberForum-Mitglied die Möglichkeit, Ihre Termin hier bekannt zu machen. Für diesen Service benötigen Sie Ihre Login-Daten.

Sollten Sie umgekehrt ein bestimmtes Seminar, einen Workshop, eine Gelegenheit zum Netzwerken suchen, dann erfahren Sie hier, was die anderen Mitglieder gerade anbieten. Die Termine werden laufend aktualisiert, es lohnt sich also, regelmäßig nachzuschauen.

 

05. Jul 2016
In Zeitungen, Radio und Fernsehen hört man, dass auch auf Karlsruher Straßen autonome Testfahrzeuge der Karlsruher Forschungseinrichtungen unterwegs sind. Sie testen Funktionen, Möglichkeiten und Grenzen der selbstfahrenden Autos. Doch wie kann man sich das vorstellen? Wie funktioniert automatisiertes Fahren und wo kann die Maschine vom Menschen lernen? Welche Herausforderungen gibt es gerade im Stadtverkehr für die intelligenten Autos? Das zeigen Ihnen das FZI Forschungszentrum Informatik mit dem KIT am Wissenschaftsdienstag im Juli. Wissenschaftler führen Ihnen selbstfahrende Autos vor und erklären die Funktionsweise. Automatisierte Fahrzeuge in Groß und Klein zeigen den Stand der Technik und machen den zukünftigen Stadtverkehr erlebbar. Auf dem Schlachthofgelände finden von Juni 2016 bis Juni 2017 jeden ersten Dienstag im Monat die EFFEKTE-Wissenschaftsdienstage statt. Spannende Themen, Formate und Vorträge erwarten die Besucher abwechselnd in der Fleischmarkthalle, im Substage und im Tollhaus. Das FZI gestaltet neben dem Wissenschaftsdienstag zum autonomen Fahren noch einen Abend im Juni 2017 zum Einsatz von Robotern bei Katastropheneinsätzen.
07. Jul 2016
bei unserem nächsten MEKA Treff am 7.7. stellt uns France Barbot einen Film ihres Bruders Géry vor, bei dem sie Co-Produzentin ist. Géry Barbot ist Co-Drehbuchautor, Regisseur und Co-Produzent. Markus Kambeck ist Berater für die Produktion und vorgesehen als Produzent oder Co-Produzent von Gérys zweitem Spielfilm, der schon geschrieben, jedoch noch nicht gedreht ist. Anton hat die Musik des Filmes zum Großteil komponiert. Ein schönes Projekt, an dem viele MEKAner beteiligt sind. Synopsis des Filmes: "Eva, ein zwölfjähriges afroeuropäisches Mädchen, lebt in einem schönen Haus. Sie scheint nichts zu vermissen und doch lebt sie in Einsamkeit und der Abwesenheit ihrer Eltern, die sich auf das Hauspersonal verlassen, um sie zu erziehen. Diese Situation und die Orientierungslosigkeit ihrer Seele werden sie in Gefahr bringen." Hier ein kurzer Einblick: https://m.youtube.com/watch?v=yMhuSJMGthc Der Film wird am 07.07. in einem 10 bis 15-minutigen Format gezeigt. Anschließend gibt es die Möglichkeit, wie bei der "Marktplatz-Methode" oder bei der "World Café-Methode", an einem Tisch dem Regisseur Fragen zum "Film" oder zur "Regiearbeit" oder "Drehbedingungen in Afrika" ... zu stellen (France Barbot organisiert Dolmetscher, die Frankreich-T-Shirts anhaben werden). An weiteren Tischen kann man Markus zum Thema "Produktion von Filmen" Fragen stellen, Anton zum Thema "Komposition" befragen, die Untertitel-Frau (eine Regine Schmitt, wenn sie das einrichten kann) zum Thema "Film-Untertitel und technische-sprachliche Besonderheiten" befragen. Anschließend gehen wir zum Netzwerken über. Damit wir pünktlich zu Beginn des Halbfinales der EM um 21:00 alle vor einem Bildschirm unserer Wahl sitzen können, beginnt der MEKA Treff AUSNAHMSWEISE noch einmal um 18:00 statt um 19:00 Uhr und der offizielle Teil der Veranstaltung endet gegen 20:00 Uhr. Wer will, kann selbstverständlich gerne mit France, Géry und den nicht Fußballern länger bleiben! Ein sehr interessanter Abend erwartet uns! Seid dabei!
14. Jul 2016
Kontakte knüpfen ist unerlässlich für künftige Geschäfte. Mit den After-Work Unternehmertreffs bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Ihre Arbeitswelt für einen Abend hinter sich zu lassen und sich in einem stilvollen Ambiente auf neue Impulse einzulassen. Hören Sie interessante Vorträge und lernen Sie spannende Menschen kennen. Come together ist ab 17.30 Uhr. Preis (netto): € 30,–
30. Jul 2016
Die Gesellschaft für Arbeitsmethodik e.V. GfA Gruppe Baden-Baden-Karlsruhe-Rastatt- Bühl laden Sie herzlich ein zum WordPress- Tages-Workshop mit Sanjay Sauldie am Sonnabend, den 30. Juli in Rastatt im Bildungshaus St. Bernhard, An der Ludwigsfeste Nr. 50 Beginn 09 Uhr bis 18 Uhr 07. November 201am Sonnabendam5 bis 18 U h 14, 67346 Speyer Teilnahmegebühr für Mitglieder von GfA: nur € 197,- Kooperationspartner wie GABAL und Strategie-Forum auch nur € 197,- Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder: nur € 247,-
16. Aug 2016
Wie kann man emotionale Kundenbindung messen und steigern? Wie wird Ihr Unternehmen zur Nr. 1 bei Ihren Kunden und wie lässt sich mit emotionaler Kundenbindung ein Unternehmen erfolgreich steuern? Antwort auf diese Fragen finden Sie im Webinar „Das Fan-Prinzip“. Starten Sie mit uns Ihren Begeisterungsmotor und machen Sie Ihre Kunden zu Fans.
06. Sep 2016
<b>Schulung</b> Diese Schulung richtet sich sowohl an Entwickler aus anderen Sprachfamilien als auch an Anfänger. Im ersten Teil des Kurses gehen wir gemeinsam auf die Historie von XML ein, damit das Grundgerüst der Sprache für alle Teilnehmer verständlich wird. Im zweiten Teil wird durch den Einsatz von XSLT und XPath der Bezug zur Praxis hergestellt. <b>Inhalt:</b> <b>Einführung</b> <ul> <li>Historie <li>Warum XML? <li>Was ist valide, was ist wohlgeformt? <li>Was kann XSLT? </ul> <b>Begriffe</b> <ul> <li>Namensräume <li>Datentypen <li>DTD & Schema <li>Templates, Bedingungen und Schleifen </ul> <b>Übungen</b> <ul> <li>Aufbau eines validen und wohlgeformten XML-Dokuments <li>Praxisbeispiele zur Theorie <li>Transformation von XML zu HTML </ul> <b>Voraussetzungen:</b> keine <b>Ausstattung:</b> Bitte bringen Sie einen Laptop mit dem Betriebssystem Windows ab der Version XP mit. Auf Anfrage kann ein Rechner zur Verfügung gestellt werden. <b>Termine:</b> 21.09. 2015 07.12. 2015 17.02. 2016 09.05. 2016 06.09. 2016 04.11. 2016 Dauer: 1 Tag Preis: 490 EUR pro Person inkl. Unterlagen u. Verpflegung zzgl. MwSt. 1.400 EUR als Inhouse-Schulung mit max. 10 Teilnehmern zzgl. MwSt. Anmeldung: kontakt@parsQube.de oder per Telefon: 0721-402485-12 Kontakt: parsQube GmbH Karlstr. 3-5 76133 Karlsruhe Tel.: 0721-402485-12
12. Sep 2016
<b>Schulung</b> Die Chancen für eine erfolgreiche Umsetzung der Projekte in Ihrem Unternehmen steigen, wenn Ihre Mitarbeiter mit den Methoden und Werkzeugen des Projektmanagements umgehen können. Diese Schulung richtet sich an alle, die innerhalb von 2 bis 3 Tagen feststellen möchten, ob ihnen die Methoden des Projektmanagements weiterhelfen. Zum anderen können Sie mit Hilfe dieses Kurses überprüfen, ob Sie die Eignung zum Projektmanager mitbringen, bevor Sie den Weg zur Zertifizierung einschlagen. Im Rahmen eines 2-tägigen Kurses wird Ihnen die Theorie des Projektmanagements anhand kleiner Beispiele nähergebracht. Der dreitägige Kurs wird durch einen Workshop ergänzt, in dem die erlernten Werkzeuge und Methoden praktisch angewendet werden. Gerne stimmen wir die Inhalte gezielt auf den Kenntnisstand Ihrer Mitarbeiter ab. <b>Inhalt:</b> <b>Einführung</b> <ul> <li>Was ist ein Projekt? <li>Was ist Projektmanagement? <li>Standards des Projektmanagements </ul> <b>Begriffe</b> <ul> <li>Ziele <li>Umfeldanalyse (Stakeholder / Risiken) <li>Projektpläne (Phasen-, Termin-, Ablaufpläne) <li>Ressourcenmanagement <li>Kosten und Finanzmittel </ul> <b>Workshop</b> <ul> <li>Einsatz der Anforderungsanalyse zur Bestimmung der Ziele <li>Ausarbeitung einer Umfeldanalyse <li>Erstellung der Projektpläne <li>Best Practice Ressourcenmanagement <li>Aufstellung von Kostenplänen </ul> Voraussetzungen: Interesse am Projektmanagement / erste Erfahrungen als Projektmitarbeiter oder Teilprojektleiter sind hilfreich. Ausstattung: Material wird von parsQube gestellt. Termine: 14.09. - 16.09.2015 27.04. - 29.04.2016 12.09. - 14.09.2016 Dauer: 2 oder 3 Tage Preis: 1.650 EUR für 2 Tage / 2.200 EUR für 3 Tage inkl. Unterlagen und Tagesverpflegung zzgl. MwSt. Anmeldung: kontakt@parsQube.de oder per Telefon: 0721-402485-12 Kontakt: parsQube GmbH Karlstr. 3-5 76133 Karlsruhe Tel.: 0721-402485-12
15. Sep 2016
Kundenzufriedenheit durch hohe Serviceorientiertheit. Bei Fragen zu einem Problem mit Ihrem Produkt muss schnell reagiert werden. Die CRM Lösungen der CAS Software AG verschaffen schnell einen Überblick über alle relevanten Daten des Kunden und helfen Ihrem Servicemitarbeiter gezielt auf die Fragen des Kunden einzugehen. Verschiedene Service-Szenarien im Webinar helfen den richtigen Ton zu treffen und erstklassig auf Probleme zu reagieren.
16. Sep 2016
Sie lösen Aufgaben im Team, sammeln Ideen und wollen das Potential digitaler Zusammenarbeit ausschöpfen? Erfahren Sie in unserem OneNote Workshop wie Sie Arbeitsabläufe mit einfachen Mitteln optimieren und Wissenstransfer zwischen verteilten Mitarbeitern gestalten. Was Sie bei uns im Workshop lernen... - Projekte u. Events besser im Team planen - Meetings effektiver vor- und nachbereiten - Zeitmanagement mit OneNote und Outlook - Wissen teilen und schneller finden - OneNote für Ihren individuellen Bedarf einrichten Sichern Sie sich jetzt einen Platz für unseren kostenfreien OneNote Workshop bei Microsoft in München! Wir freuen uns auf Sie! Ihr AppSphere Team
17. Sep 2016
Schwerpunkte:  Bilanz: Persönliche Zeitverwendung  Prioritäten und Ziele setzen  Erfolgsfaktoren in der Arbeitsplatzorganisation  Grundlagen des Schreibtischmanagements  Persönliche Arbeitsstile – Stärken und Lernfelder nach dem DISG-Model  Zeitfallen und individuelle Gegenmaßnahmen
Seite:123>