Studium abgebrochen? Neuanfang!

Du hast Dein Studium im Fach Informatik, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen abgebrochen und hast das Gefühl, nun in einer beruflichen Sackgasse zu stecken? Vielleicht hast du auch schon einige Zeit gejobbt und festgestellt, dass ein fehlender Berufsabschluss die Aufstiegschancen deutlich schmälert?

Wir helfen dir – und zeigen dir längerfristige Perspektiven in der Wachstumsbranche IT auf. Diese Branche sucht nicht nur massiv Fachkräfte, sondern bietet auch die einmalige Chance, die digitale Transformation unserer Wirtschaft hautnah zu erleben und mitzugestalten. 

Was wir für dich tun können

In einem Beratungsgespräch ermitteln wir deine Stärken und sprechen über Vorkenntnisse beziehungsweise erforderliche Vorleistungen für das angestrebte Berufsbild im IT- oder kaufmännischen Bereich.

Im nächsten Schritt bringen wir dich mit Arbeitgebern aus der Region zusammen. Dabei ermöglicht der enge Kontakt zu unseren Mitgliedsunternehmen ein passgenaues Matching von Bewerbenden und Betrieben.



Unsere Leistungen im Überblick

Beratung

Wir beraten Studienabbrecher persönlich und individuell und zeigen neue Wege auf

Ausbildungsplatz

Gemeinsam suchen wir den für dich passenden Ausbildungsplatz in der IT-Branche

Kontaktvermittlung

Wir bringen dich mit Arbeitgebern aus der IT Branche in der TechnologieRegion Karlsruhe zusammen

Abschluss trotz Studienabbruch

Finish IT 3.0 eröffnet dir Karriereoptionen in der dynamischen, schnell wachsenden IT-Branche – das kann zum Beispiel ein Berufsabschluss im IT- oder dem kaufmännischen Bereich sein, der bei entsprechenden Vorkenntnissen binnen kürzester Zeit erreicht werden kann.

Verkürzte Ausbildung

Im Rahmen von Finish IT 3.0 hast du die Möglichkeit, eine verkürzte Berufsausbildung zu absolvieren, zum Beispiel in den Ausbildungszweigen Informatik, IT-Systemkaufmann oder Kaufmann für Büromanagement (m/w/d).

In diesen Berufen ist es bei entsprechenden Voraussetzungen möglich, die reguläre dreijährige Ausbildungszeit um bis zu 18 Monate zu verkürzen. Wenn du dich selbst informieren möchtest, ob du die Voraussetzungen erfüllst, kannst Du das mit unserem Anrechnungstool zur Ausbildungszeitverkürzung ermitteln. 

Dein nächster Schritt

Schicke uns deinen Lebenslauf, damit wir dich optimal beraten können. Gerne informieren wir dich über die unterschiedlichen Möglichkeiten nach einem Studienabbruch und schauen gemeinsam, ob Finish IT 3.0 zu dir passt. Vereinbare jetzt einen Termin für ein Beratungsgespräch.

Bewerbersprechstunde

Jeden Dienstagvormittag bieten wir Dir nach vorheriger Anmeldung eine Bewerbersprechstunde an. Hier können wir alle Fragen zur dualen Ausbildung in IT- und kaufmännischen Berufen, zu Bewerbungsunterlagen, zu Auswahlverfahren und insbesondere zu Bewerbungsgesprächen klären. Du findest uns im Alten Malzwerk der Hoepfner Burg. Bitte wende Dich zur Terminabsprache per Email an ausbildung@cyberforum.de. 


Ansprechpartner

Bild: Dr. Michaela Maier
Dr. Michaela Maier

Personal & Recruiting
maier@cyberforum.de
0721.602 897-17

Bild: Beate Scheuermann
Beate Scheuermann

Personal & Recruiting
scheuermann@cyberforum.de
0721.602 897-18


Stärkung der beruflichen Bildung: Mit dem Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm von der Programmstelle JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). 

Logoleiste_FR-plusJobstarterBundesministerium für Bildung und ForschungEuropäischer Sozialfonds für DeutschlandEuropäische UnionBundesinstitut für Berufsbildung