Deine Zukunft als Automobilkaufmann/-frau

Quietschende Reifen und funkelnder Lack, die Kunden stehen Schlange, eine wichtige Verhandlung steht bevor – und du mittendrin! Für dich kein Problem, denn für Autos gibst du einfach alles.

Wenn du Freude am Umgang mit Menschen hast und die Themen Versicherung, Rechnung und Statistik dich nicht abschrecken, ist eine Ausbildung zum Automobilkaufmann (m/w) genau der richtige Weg für dich. Von der Werkstatt bis zum Fahrersitz: Du lernst, wie man Verkaufsgespräche führt, Reparaturaufträge koordiniert oder Marktforschung betreibt.  

Die Tätigkeit im Überblick

  • Du übernimmst kaufmännische und organisatorische Aufgaben eines Automobilbetriebs 
  • Du bearbeitest verschiedene betriebswirtschaftliche Vorgänge rund um das Thema Autokauf 
  • Du bist zuständig für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Verkaufsgesprächen 
  • Du berätst Kunden im Service und Vertrieb
  • Du wirkst bei Marketingmaßnahmen mit  

Mögliche Einsatzbereiche

  • Im Kraftfahrzeug- und Kraftfahrzeugteilehandel (z.B. Autohäuser, Fahrzeugimporteure)
  • Bei Automobilherstellern und Autovermietungen  

Das solltest Du mitbringen

  • Gute Mittlere Reife oder Abitur 
  • Du bist ein Organisationstalent 
  • Du ergreifst gerne die Initiative und triffst gerne Entscheidungen 
  • Du hast technisches Interesse und eine Leidenschaft für Autos 
  • Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Themen wie Finanzierung, Leasing oder Kalkulation
  • Du bist ein kontaktfreudiger Mensch und es fällt dir leicht, andere zu überzeugen
  • Gute Noten in Mathe, Deutsch und Wirtschaft zeichnen dich aus  
Bild: Julia Müller
Julia Müller

Personal & Recruiting Talentschmiede
julia.mueller@cyberforum.de
07221.403 857-6

Regionen Baden-Baden und Rastatt

Auswahlrunde

Gemeinsam mit anderen Bewerbern durchläufst du ein Auswahlverfahren mit Tests und Gruppenaufgaben

Individuelle Beratung

Im Gespräch überlegen wir gemeinsam, was zu dir passt und bereiten dich aufs Interview vor

Matching

Gemeinsam suchen und finden wir den Ausbildungsbetrieb, der wirklich zu dir passt

Dein Betrieb

Mit nur einer Bewerbung erreichst du bei uns über 100 ausbildende Mitgliedsunternehmen

Michael Seidel

Michael Seidel, Pickert & Partner GmbH

"In den Bereichen Ausbildung und IT-Fachkräfte arbeiten wir schon seit einigen Jahren erfolgreich mit dem CyberForum zusammen."

Artem Vasilev

Artem Vasilev, Tallence

"Das CyberForum gab mir die nötige Unterstützung als Quereinsteiger in die IT-Branche zu wechseln." 


Darum solltest du deinen Ausbildungsplatz über das CyberForum Süd suchen

CyberForum

Wir sind keine Headhunting-Agentur oder Personalvermittlung, sondern ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die IT-, Web- und Hightech-Branche zu unterstützen.   

Das CyberForum e.V. ist mit über 1.200 Mitgliedern das größte regional aktive Hightech.Unternehmer.Netzwerk. in Europa. Vom Startup und der Softwareschmiede über den erfahrenen Unternehmer und internationalen Informationstechnologie-Anbieter bis hin zu Forschungseinrichtungen und Universitäten - das CyberForum vereint sie alle in einem Netzwerk.

In Rahmen des Projekts Talentschmiede bringt das CyberForum Süd technologieorientierte Klein- und Kleinstunternehmen in der Wirtschaftsregion Mittelbaden (Stadtkreis Baden-Baden und Landkreis Rastatt) mit Ausbildungsplatzsuchenden zusammen.