Bunte Nacht der Digitalisierung 2022

CyberForum 15.06.2022

Zwei Jahre lang konnte die Bunte Nacht der Digitalisierung coronabedingt nicht durchgeführt werden, doch nun ist es am 01.07.2022 wieder so weit und wir hätten Sie gerne dabei. 

Nach einem fulminanten Auftakt im Oktober 2019 mit rund 100 Partnern und 6.000 Besucher*innen kehrt das Stadtfestival der digitalen Innovationen nun also zurück und zeigt, was Karlsruhe in Sachen Digitalisierung zu bieten hat.  

Die Bunte Nacht der Digitalisierung wird um 14 Uhr im Rathaus am Marktplatz mit einem Talkformat rund um den Digitalstandort aus den Perspektiven Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung mit den Vorsitzenden der Initiative karlsruhe.digital eröffnet. Nach der gemeinsamen Eröffnung im Rathaus wird das Event um 15 Uhr dezentral im gesamten Karlsruher Stadtgebiet an den zahlreichen Hotspots der Digitalisierung veranstaltet. So können Sie, wie auch zuletzt 2019, die 80 Partner aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur, darunter auch das CyberForum, besuchen. Die Teilnehmer*innen öffnen dann bis um 21 Uhr ihre Pforten und bieten ein selbst gestaltetes Programm an. Lassen Sie sich von Mitmachworkshops, Ausstellungen, Führungen und vielem mehr an den unterschiedlichen Orten in Karlsruhe begeistern. Mit einem Live-Set des KI-Forschers und Musikers MODISCH sind alle eingeladen, die #DigitaleNachtKA ab 22 Uhr gemeinsam im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien ausklingen zu lassen. 

Das CyberForum bietet mehrere Programmpunkte an, wie z.B. den Vortrag VUCA vs. BANI und persönliche Resilienz - ein kurzer Einblick in den Kurs Agile Leadership der CyberForum Akademie. 

Zusätzlich wird das CyberForum mit einem Fischertechnik-AG Showroom zeigen, wie eine Technik-AG in der Schule aussehen kann. Sie können dabei selbst ausprobieren, bauen und tüfteln, programmieren oder einfach nur staunen.  

Suchen Sie gerade einen neuen Job oder einen Ausbildungsplatz und haben Sie noch Fragen, wie Sie das am besten angehen? Was in Ihren CV gehört und wie Sie bei Unternehmen punkten können? Oder auf was Sie sonst noch achten sollten, um die passende Stelle zu finden? Wir beraten Sie zu Ihrem Karriereweg von der Schule über Ausbildung oder Studium in den Job und auch beim Jobwechsel. Dabei zeigen wir Ihnen, welche Karrieremöglichkeiten es bei unseren Mitgliedsunternehmen gibt und können Sie mit diesen zusammenbringen. 

Darüber hinaus können Sie sich einen Überblick über die vielen unterschiedlichen und spannenden Unternehmen in unserem Netzwerk verschaffen. 

Die Teilnahme an allen Programmpunkten ist kostenfrei und ohne Anmeldung zugänglich. Außerdem können Sie den ÖPNV Karlsruhe und KVV.nextbike am Veranstaltungstag kostenlos nutzten. Sie erhalten das dafür erforderliche Bändchen für den KVV ab dem 27. Juni im Rathaus am Marktplatz, im ZKM, in der RaumFabrik Durlach oder bei uns im CyberForum sowie am Veranstaltungstag bei allen Partnern.
Der KVV.nextbike Code lautet 996599 und ist für 30 Minuten Freifahrvolumen je Ausleihe gültig.