Azubi Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 24.01.2020

Standort: Karlsruhe

Berufsfeld: Customer Services

Berufserfahrung: Auszubildender

Teaser: Wir bilden nicht aus, um nur auszubilden! Wir bilden aus, um unsere Azubis zu übernehmen!

 

 

Was macht man in diesem Beruf?

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration analysieren Kundenanforderungen und erstellen Bedarfspläne. Sie richten Netzwerke ein, unterstützen den IT-Support und schulen Anwender. Zusätzlich sind sie für die Administration und Inbetriebnahme von informations- und kommunikationstechnischen Systemen verantwortlich. Bei offenen Fragen oder Störungen zeichnen sie sich durch ihre hohe Beratungsqualität aus.

Schulfächer:

  • Informatik (z.B. bei der Anwendung von Programmiermethoden)
  • Mathematik (z.B. zur Kalkulation von Preisen)
  • Englisch (z.B. für das Lesen von Betriebsanleitungen und Programmbeschreibung)

Was Du mitbringen solltest...

  • Schulabschluss: Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder allg. Hochschulreife
  • Technisches Verständnis (z.B. erstes Know-how in Sachen Programmieren und Coden, IT-Systeme hinsichtlich der Anforderungen an die Software analysieren)
  • Kreativität (z.B. neuartige Softwarelösungen für Kunden realisieren)
  • Teamplayer (z.B. Zusammenarbeit bei komplexeren Aufgaben für den Kunden-Support im Team)
  • Kundenorientierung und mündliches Ausdrucksvermögen (z.B. auf die Vorstellungen des Kunden bei der Planung eingehen, Nutzer beraten und schulen)
  • Lernbereitschaft, Ausdauer und Kontinuität (z.B. sich kontinuierlich Kenntnisse über neue programmtechnische Entwicklungen aneignen)

Stellenangebot als PDF herunterladen

Azubi Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)