Projektmanagerin (m/w/d)


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 03.07.2018

Standort: Karlsruhe

Berufsfeld: Projektmanagement

Berufserfahrung: Professional

Chiffre: 19/2018

 

 
Langzeitarchivierung Projektmanagement Scrum forschungsdatenmanagement

FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur ist eine der führenden Adressen für wissenschaftliche Information und Dienstleistung und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Die Aufgabe von FIZ Karlsruhe ist die professionelle Versorgung von Wissenschaft und Wirtschaft mit Forschungs- und Patentinformation sowie die Entwicklung von innovativen Dienstleistungen auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Informationsinfrastruktur. FIZ Karlsruhe führt eigene Forschungsvorhaben durch und kooperiert mit renommierten Universitäten und Forschungsgesellschaften. FIZ Karlsruhe ist eine GmbH mit gemeinnützigem Charakter und eine der größten außeruniversitären Informationsinfrastruktureinrichtungen in Deutschland.

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Hauptsitz in Karlsruhe eine Projektmanagerin (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung.

In unserem Teilbereich e-Research arbeiten wir in den Gebieten Forschungsdatenmanagement, digitale Langzeitarchivierung und Informationsservices, ganz überwiegend in Form von Drittmittelprojekten. Zum weiteren Ausbau des Teilbereichs durch neue Angebote und Projekte in den Naturwissenschaften suchen wir eine Projektmanagerin (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Projekt- und Auftragsakquise
  • Beratung potenzieller Partner und Kunden in den Themenfeldern des Programmbereichs
  • Unterstützung bei der Antrags- und Angebotserstellung
  • Anforderungsanalyse und Erstellung von Spezifikationen in Kooperation mit wissenschaftlichen und industriellen Partnern
  • Projektsteuerung und Übernahme der Rolle des Product Owners
  • Übernahme der Schnittstellenfunktion zwischen Fachwissenschaften und Softwareentwicklung


Ihre persönliche Qualifikation:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master oder vergleichbar), Laborerfahrung erwünscht
  • Erfahrungen im Bereich Forschungsdatenmanagement und/oder digitale Langzeitarchivierung
  • Kenntnisse im Projektmanagement, vorzugsweise mit agilen Verfahren (z. B. SCRUM)
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrungen im Einsatz digitaler Projektmanagement-Werkzeuge
  • Reisebereitschaft


Wir bieten Ihnen die Chance, in einem innovativen wissenschaftlich-technischen Umfeld zukunftsweisende Informationsservices mitzugestalten. Sie finden bei uns interessante Aufgaben in internationalen Kooperationen und leistungsorientierte Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten. Mit unseren Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit, unter Berücksichtigung der jeweiligen familiären und betrieblichen arbeitsorganisatorischen Situation. FIZ Karlsruhe versteht sich als eine familienfreundliche Einrichtung und Chancengleichheit wird bei uns gelebt. Seit Oktober 2016 sind wir durch das audit berufundfamilie zertifiziert (www.fiz-karlsruhe.de/jobs-karriere.html).

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bewerbungen Schwerbehinderter werden - bei gleicher Eignung - bevorzugt.

Bei Fragen können Sie sich an Herrn Matthias Razum (E-Mail: matthias.razum@fiz-karlsruhe.de) wenden.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 19/2018 schriftlich oder per E-Mail an:

FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH
Personalabteilung
Herrn Rainer Kurz
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
E-Mail: bewerbung@fiz-karlsruhe.de
Homepage: www.fiz-karlsruhe.de


Stellenangebot als PDF herunterladen

Projektmanagerin (m/w/d)