Leitung (m/w/d) für die Abteilung Innovation, Demonstration und Transfer (IDT)


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 14.02.2019

Standort: Karlsruhe

Berufsfeld: Projektmanagement

Berufserfahrung: Professional

 

 
Innovationsberatung Technologietransfer Weiterbildungsprogramme Trainingskonzeption Gesamtprojektkoordination Wissensmanagement Führungserfahrung Akquise Öffentlichkeitsarbeit

Das FZI ist eine gemeinnützige Einrichtung für Informatik-Anwendungsforschung und Technologietransfer. Im Rahmen des Aufbaus unseres neuen Bereichs Innovation, Strategie und Transfer (IST) suchen wir in Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt für zunächst zwei Jahre eine Leitung (m/w/d) für die Abteilung IDT. Zu den Aufgaben und Aktivitäten der Abteilung gehören beispielsweise das FZI House of Living Labs, das DIZ I Digitales Innovationszentrum, das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 sowie der de:hub für angewandte Künstliche Intelligenz. Diese Aktivitäten bieten hervorragende Plattformen für Veranstaltungsreihen, Workshops und viele weitere Netzwerk- und Transferaktivitäten. Ihre Tätigkeit findet in enger Absprache mit der Bereichsleitung statt und umfasst:

  • Die operative Leitung der Abteilung IDT und Umsetzung gemeinsam erarbeiteter strategischer Ziele
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer Wissens- und Technologietransferformate mit Fokus auf Startups sowie kleine und mittelständische Unternehmen
  • Akquise und Management interdisziplinärer Projekte
  • Koordination und Durchführung zielgerichteter Veranstaltungen, Workshops, etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Technologietransfer in enger Zusammenarbeit mit dem Bereich Communications
  • Vertretung der Abteilung in FZI-internen Gremien
  • Die fachliche und organisatorische Führung des Teams der Abteilung
  • Finanz-, Ressourcen- und Personalplanung sowie -controlling

Wir bieten

  • Ein innovationsförderndes Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
  • Eine interdisziplinäre, wirtschafts-/industrienahe Arbeitsumgebung und -organisation
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in unmittelbarer Nähe des KIT-Campus in der Karlsruher Innenstadt
  • Eine Promotionsmöglichkeit am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Eine individuelle Unterstützung bei Ihrer Weiterbildung
  • Eine der Aufgabe entsprechende Vergütung in Anlehnung an den TV-L sowie attraktive Lohnnebenleistungen
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung

Wir erwarten

  • Ein abgeschlossenes Studium, grundlegende Kenntnisse der Informatik und wirtschaftswissenschaftlicher Zusammenhänge sowie hohes Interesse an Entwicklung und Einsatz digitaler Technologien
  • Erfahrung in der Leitung von wissenschaftlichen Transfer-Projekten sowie Kenntnisse der Transferwege wie Fördermöglichkeiten für Forschungsvorhaben, Weiterbildungsangebote etc.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Forschung und Entwicklung oder im Innovationsmanagement ist wünschenswert
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Analyse- und Problemlösungskompetenzen, Leistungsbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre PDF-Bewerbung unter dem Stichwort „IDT1901-01“ an Frau Sarah Kronenwett, karriere@fzi.de, mit Anschreiben und Lebenslauf, Nachweis über Studienabschlüsse sowie Zeugnisse und Notenauszug.

Fragen zu der Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Frauke Goll, 0721-9654-908.