Mitarbeiter (m/w/d) für das Eventmanagement


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 17.04.2019

Standort: Karlsruhe

Berufsfeld: Marketing

Berufserfahrung: Professional

Chiffre: COM1904-01

 

 
Eventmanagement Eventmarketing Projektmanagement Projektleitungserfahrung Messeplanung

Das FZI ist eine gemeinnützige Einrichtung für Informatik-Anwendungsforschung und Technologietransfer. Der Bereich Communications gestaltet die gesamte interne und externe Kommunikation und sucht in Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt für zunächst zwei Jahre Verstärkung in Vollzeit.

In enger Absprache mit der Bereichsleitung Communications gehört zu den Tätigkeiten:

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von eigenen Veranstaltungsformaten wie dem FZI Open House, dem FZI-Frühlingsfest oder dem Tag der offenen Tür sowohl für Partner/innen als auch für Nachwuchswissenschaftler/innen
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Messeständen auf internationalen Leitmessen im Inland (und perspektivisch auch im Ausland) sowie auf Karrieremessen
  • Projektmanagement für Messen und Veranstaltungen, u.a. Kalkulation und Projektcontrolling, Vorbereitung von Ausschreibungen, Steuerung der Dienstleister, Abstimmungen mit internen Abteilungen
  • Beratung und Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Bereichsleitung und für interne Abteilungen zu geeigneten Messeprofilen, zur Messevor- und nachbereitung sowie zum Messeauftritt
  • Konzeption von begleitenden Kommunikationsmaßnahmen zu Messen und Veranstaltungen

Was bietet das FZI?

  • Abwechslungsreiche Aufgaben und spannende Themen aus der Forschung - von autonomen Fahren über Robotik bis hin zu klassischer Software- und Hardware-Entwicklung
  • Ein Tätigkeitsgebiet, das verschiedene Zielgruppen anspricht - von der Politik und Vertretern von Verbänden, über Industriepartner bis hin zu Alumni, Freunde und Förderer
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen, kollegialen Umfeld in der Karlsruher Oststadt mit guter Anbindung an den ÖPNV
  • Individuelle Unterstützung bei Deiner Weiterbildung und -entwicklung sowie die Möglichkeit zur flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung
  • Der Aufgabe entsprechende Vergütung in Anlehnung an den TV-L sowie attraktive Lohnnebenleistungen

Wen suchen wir?

Du bist technikaffin und kannst Dich schnell und mit Begeisterung in neue Themen einarbeiten. Ob auf Deutsch oder Englisch, Du bist ein Teamplayer, der offen auf Menschen zugeht und schnell neue Kontakte knüpft. Dabei bist Du bei Besuchen aus Landes- oder Bundesministerien parkettsicher und beherrschst das Protokoll.

Du siehst, was noch fehlt und gehst es an. Probleme und Stolpersteine bringen Dich nicht aus dem Tritt, Du löst Herausforderungen kreativ und pragmatisch - egal wie kurzfristig sie auftreten. Gelegentlich bist Du am Wochenende für das FZI unterwegs.

Deine fachliche Grundlage ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium zum Beispiel in Messe- und Kongresswesen, Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang. Du konntest bereits mindestens zwei Jahre Berufserfahrung sammeln im Bereich Eventmanagement und in der Steuerung von Dienstleistern. Dabei hast Du deine ausgeprägten Fähigkeiten in den Bereichen Veranstaltungs- und Projektmanagement sowie zielgruppengerechter Kommunikation beweisen können.

Du liebst es zu organisieren, hast immer einen Plan B, weißt aber auch, dass das Alphabet 24 weitere Buchstaben hat? Dann wollen wir dich kennen lernen!

Wir freuen uns auf Deine PDF-Bewerbung mit dem Chiffre „COM1904-01“ bis zum 8. Mai 2019 an Sarah Kronenwett, karriere@fzi.de, aus der hervorgeht, was Du mitbringst und was Dich für die Aufgabe motiviert.

Das FZI strebt eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (m/w/d) an und würde sich daher insbesondere über die Bewerbung von Männern freuen.

Fragen zu der Stelle beantwortet Dir gerne Frieda-Sophie Lammert, 0721 9654 - 928.