Studentische Hilfskraft: Unterstützung bei der Entwicklung einer Simulationsumgebung für cyber-physische Systeme


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 18.01.2018

Standort: Karlsruhe

Berufsfeld: Programmierung

Berufserfahrung: Werkstudent/Praktikant

 

 
Implementierung von Web-Anwendungen C++ Python

Zur Beherrschung der steigenden Komplexität von automatisierten Fabriken im Kontext von Industrie 4.0 sind flexible und intuitive Simulationsumgebungen notwendig. Dazu suchen wir eine motivierte studentische Hilfskraft, die uns bei folgenden Aufgaben unterstützt:

  • Unterstützung bei der Entwicklung einer Simulationsumgebung für cyber-physische Systeme
  • Implementierung von Schnittstellen zum Datenaustausch
  • Visualisierung der Simulationen in der eigenen VR-Engine PolyVR


Wir bieten

  • ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern
  • eine angenehme Arbeitsumgebung
  • konstruktive Zusammenarbeit
  • Aufbauende Bachelor- oder Masterarbeit grundsätzlich möglich


Mehr Informationen zur ausgeschriebenen Stelle und zur Bewerbung unter: www.fzi.de/bei-uns-arbeiten/detail/cat/hilfskraftstelle/job/965/