Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Themen Stream Processing und Industrial IoT


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 14.02.2019

Standort: Karlsruhe, Berlin

Berufsfeld: Programmierung

Berufserfahrung: Junior Professional

 

 
Edge Computing Fog Computing Stream Processing Machine Learning

Das FZI ist eine gemeinnützige Einrichtung für Informatik-Anwendungsforschung und Technologietransfer. Für einen unserer vier Forschungsbereiche suchen wir in Karlsruhe oder Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt für zunächst zwei Jahre einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit.

Im Forschungsfeld „Real-Time Data Management“ beschäftigt sich das FZI mit Fragestellungen des Managements und der Analyse großer Datenmengen sowie Datenströmen in Anwendungsfeldern wie Produktion und Logistik.

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Anwendung von wissenschaftlichen Methoden und Ansätzen auf praktische Problemstellungen
  • Mitarbeit in einem Forschungsprojekt im Mobilitätsumfeld unter Beteiligung von Industriepartnern mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Entwurf und Entwicklung innovativer Technologien, zum Beispiel in Bereichen des Edge und Fog Computing, Stream Processing, (Streaming) Machine Learning und verteilter Systeme


Interesse? Mehr Informationen zu der Stelle und zur Bewerbung unter: www.fzi.de/bei-uns-arbeiten/detail/cat/mitarbeiterstelle/job/1355/