Simulationsingenieur (m/w) Schwerpunkt Fahrerassistenz


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 06.12.2018

Standort: Karlsruhe

Berufsfeld: Sonstiges

Berufserfahrung: Junior Professional

Chiffre: AE_ADAS

Teaser: Das Ziel vor Augen mit dem virtuellen Fahrversuch! Begleiten Sie spannende Kundenprojekte im Bereich automatisiertes & autonomes Fahren!

 

 
Programmierkenntnisse in C Interesse an Trends der Automobilindustrie Interesse an neusten Technologien Englischkenntnisse

Wir bieten:

· Mitarbeit an aktuellen Themen wie autonomes Fahren und Vernetzung in Verbindung mit dem virtuellen Fahrversuch

· Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem innovativen und internationalen Umfeld

· Einen großen und interessanten Verantwortungsbereich, in dem Sie Ihre eigenständige Arbeitsweise weiter ausbauen können

· Eine intensive Einarbeitung in unser Produktportfolio und Kennenlernen der gesamten Anwendungsfälle in den Bereichen Fahrerassistenz, Powertrain und Fahrdynamik

· Weiterentwicklung zum Simulationsspezialist für Fahrerassistenz und autonomes Fahren


Ihre Aufgaben:

· Planung, Durchführung und Abschluss von Kundenprojekten im In- und Ausland

· Klärung von Kundenbedürfnissen bei neuen Projekten

· Betreuung und Umsetzung von langfristig angelegten Entwicklungs- und Förderprojekten mit Schwerpunkt Fahrerassistenz und automatisierte Fahrfunktionen

· Technischer Ansprechpartner für Fragen rund um den virtuellen Fahrversuch

· Funktionserweiterungen und Modellanpassungen für Kundenprojekte im Zuge des stetigen technischen Fortschritts im Bereich Fahrerassistenz

· Enge Zusammenarbeit mit der internen Produktentwicklung und dem Produktmanagement sowie technische Schnittstellenfunktion zum Kunden


Ihr Profil:

· Abgeschlossenes technisches Studium als Ingenieur/in, z. B. der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Technische Informatik, oder vergleichbare Qualifikation

· Erste Erfahrungen in den Bereichen der Fahrerassistenzentwicklung und/oder des virtuellen Testens wünschenswert

· Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich

· Programmierkenntnisse in C sowie Erfahrung im Umgang mit CarMaker sind von Vorteil

· Reisebereitschaft zu Kundenterminen vor Ort im In- und Ausland


Stellenangebot als PDF herunterladen

Simulationsingenieur (m/w) Schwerpunkt Fahrerassistenz