IPG Automotive GmbH

Erfolgsgeschichte

Integration digitaler Kartendaten eröffnet neue Dimensionen im virtuellen Fahrversuch

Entwicklungsingenieure verfügen jetzt für ihre virtuelle Testfahrt über komplette reale Straßennetze einschließlich Kurven, Beschilderungen und Steigungen - und zwar ohne räumliche Begrenzung. Via Google Earth kann diese Testfahrt sogar live und online nachverfolgt werden. Das bietet ganz neue Möglichkeiten beim Entwicklen und Testen neuer Fahrzeugfunktionen oder intelligenter Fahrerassistenzsysteme - etwa wenn es um vorausschauende Energiemanagementstrategien und Sicherheitssysteme geht.

Selbstdarstellung

Technologieführer für den virtuellen Fahrversuch.

IPG Automotive GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von Simulationslösungen, Testsystemen und Engineering Services für die Automobil- und Zulieferindustrie. IPG unterstützt seine Kunden dabei, die technologischen Herausforderungen hinsichtlich Sicherheit, Komfort, Agilität und Verbrauch zu meistern - mit zukunftsweisenden Lösungen für den gesamten Entwicklungsprozess.

Neben der klassischen Fahrdynamiksimulation eröffnen die Integrations- und Testwerkzeuge CarMaker, TruckMaker und MotorcycleMaker ein breites Anwendungsspektrum der Model-, Software- und Hardware-in-the-Loop-Simulation. Dies umfasst das Entwickeln und Testen von Fahrwerkregelsystemen, Fahrerassistenzsystemen sowie Verbundsystemen von Fahrwerk, Antriebsstrang und Lenkung. Dazu gehören auch ganzheitliche Verbrauchsanalysen sowie Konzepte für Elektromobilität und Hybridtechnologie.

Produkte & Dienstleistungen

  • Simulationslösungen, Testysteme und Engineering für den virtuellen Fahrversuch
  • Simulationswerkzeuge für das modellbasierte Entwickeln und Testen von Steuergeräten, Fahrzeugkomponenten und Gesamtfahrzeugen
  • Simulationswerkzeuge für die MIL-, SIL- und HIL-Simulation
  • HiL-Simulatoren und mechatronische Prüfstände für die Integration ganzer Fahrzeugsysteme, Komponenten und Steuergeräte

Bildgalerie