Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Innovationsmanagement (Campus Nord)

Selbstdarstellung

Auf einen Blick

Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das KIT Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten.  Das KIT verfolgt seine Aufgaben im Wissensdreieck Forschung - Lehre - Innovation.

Produkte & Dienstleistungen

  • Auftragsforschung
  • Gründerberatung
  • Kooperationen/Lizenzen

KIT-Gründerschmiede

Die KIT-Gründerschmiede hat die Förderung von Gründern am KIT zum Ziel. Gemeinsam soll das KIT zu einer Gründerschmiede und einem führenden Innovationstreiber für die Unternehmen der Zukunft gemacht werden. Darüber hinaus fungiert die KIT-Gründerschmiede als Zugang zum Karlsruher Gründungsnetzwerk. Durch Kooperationen und Netzwerkveranstaltungen findet ein reger Austausch mit der regionalen Gründerszene statt.


Links


Branchenerfahrung

Cluster und Netzwerke

Automobil

Bildungseinrichtungen

Chemie und Pharma

Energie und Versorgung

IKT und Elektronik

Logistik und Transport

Maschinenbau