Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG

Löwenstein Medical Technology ist ein mittelständiges Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern, das Beatmungsgeräte beinahe sämtlicher Ausprägungen entwickelt, fertigt und vertreibt. Während wir mit unseren Produkten den deutschen Markt dominieren, sind wir auch weltweit auf Wachstumskurs. Das Unternehmen ist Teil der Löwenstein-Unternehmensgruppe mit fast 1.600 Mitarbeitern.

Am Entwicklungsstandort Karlsruhe liegen die Schwerpunkte auf Software-Entwicklung verschiedener Ausprägung (Embedded Software, PC-Software, Web-Cloud-Software für die Telemedizin sowie Smartphone-Apps) sowie auf der Steuerung von Entwicklungsprojekten. Der Standort Karlsruhe hat wegen seiner überschaubaren Größe (ca. 35 Mitarbeiter) einerseits den Charme einer familiären Firmenkultur, andererseits durch die Einbettung in ein größeres Unternehmen die damit verbundenen professionellen Strukturen und Möglichkeiten. Wir treten nicht auf der Stelle, sondern beschäftigen uns permanent mit neuen Technologien und Methoden, um uns selbst sowie unsere Produkte weiterzuentwickeln.

Unsere Mitarbeiter schätzen vor allem unsere außergewöhnlich gute Arbeitsatmosphäre, viel Gelegenheit zur aktiven Mitgestaltung innovativer Produkte sowie die Möglichkeit einer flexiblen Arbeitszeit. Leistungsgerechte Vergütung im Rahmen von Tarifverträgen und eine gute Vereinbarkeit von privatem und beruflichem Leben gehören ebenso dazu. Viele Mitarbeiter motiviert zudem die Möglichkeit, mit ihrer Arbeit direkt zur Lebensqualität vieler Menschen beitragen zu können. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter zeigt sich in einer extrem niedrigen Fluktuation.








Branchenerfahrung

Gesundheitswesen


Bildgalerie