BIP: CyberForum Akademie baut ihr Angebot weiter aus

CyberForum 22.01.2020

Die CyberForum Akademie baut ihr Angebots-Portfolio weiter aus: Ab sofort besteht für interessierte Unternehmen die Möglichkeit, das psychologische Diagnostikverfahren Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP) durch das Team der Akademie durchführen zu lassen. Auch in den Weiterbildungen der Akademie, z. B. dem Agile Leadership Lehrgang, findet das Verfahren bereits Anwendung.

„Mit dem BIP bieten wir eine Plattform, um sich Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern systematisch zu nähern und Personalentscheidungen auf wissenschaftlich valider Basis zu treffen“, so Akademie-Leiterin Christine Wieland-Weber.

Einsatzgebiete 

Mögliche Einsatzgebiete des wissenschaftlich validen Verfahrens liegen für Unternehmen in Mitarbeiter-Jahresgesprächen, der Personalauswahl- und entwicklung oder der Führungskräfteentwicklung. 

Mit dem BIP erweitert die CyberForum Akademie ihr Angebot und kann Unternehmen nun dabei unterstützen, berufsbezogene Persönlichkeitseigenschaften von Mitarbeitern systematisch zu erfassen. Aktuell liegen Vergleichsdaten von über 22.000 Personen vor. Die Testung kann als Selbst- und Fremdbeschreibung erfolgen. In der Onlineversion erhalten Sie einen Ergebnis-Report mit ausführlichen Persönlichkeitsbeschreibungen zum Ausdrucken oder Speichern. Die Ergebnisse werden mit Ihnen in einem Beratungsgespräch erläutert.

Das BIP ist ein hilfreiches Instrument für ein nachhaltiges Personalmanagement. Für größere Testgruppen bieten wir Ihnen auch unternehmensspezifische Lösungen.

Sprechen Sie uns gerne an!

Kosten und Termine auf Anfrage.

Kontakt:

Dirk Lion
akademie@cyberforum.de
0721.602 897-626