6 Fragen an Jonas Keller, Explain GmbH

CyberForum 11.05.2017

Auf mittlerweile über 1.100 Mitglieder ist das CyberForum angewachsen, hat bisher rund 2.500 Tech-Startups unterstützt, rund 700 Azubis an IT-Firmen vermittelt und fast 2.500 Veranstaltungen auf die Beine gestellt.

Doch ohne seine Sponsoren wäre das CyberForum in seiner fast 20-jährigen Geschichte längst nicht so weit gekommen: Unsere Platin-, Gold- und Mediasponsoren unterstützen nicht nur finanziell, sondern bringen sich auch mit ihrem Know-how, ihrer langjährigen Expertise und großem Engagement in das Netzwerk ein.

In einer Interview-Reihe stellen wir nun die Firmen und Unternehmer vor, die hinter den Sponsorenlogos stecken. Heute: Jonas Keller, CEO Explain GmbH.

Das Besondere an meinem Unternehmen ist, dass…

…wir trotz zweistelliger Wachstumsraten einen extrem starken Teamspirit aufbauen konnten und heute mit 40 Mitarbeitern Deutschlands führendes Unternehmen für Präsentationen sind!

So sieht mein Arbeitsalltag aus:

Montags: Homeoffice - nachdenken, Woche planen, strategisch arbeiten
Dienstag: Meetings mit dem inneren Führungskreis und Assistenz
Mittwoch: Aktuelle unternehmerische Projekte
Donnerstag: Meetings mit dem kompletten Leadershipteam
Freitag: Teammeeting

Viel nachdenken, konzipieren, entwickeln, entscheiden, sprechen, präsentieren…

Mein Geheimtipp für die Mittagspause:
Definitiv „Coffee Boxx“ in der Moltkestraße! Hier treffen sich Mamas, Kreative, und Anwälte, feiner Mittagstisch und vor allem freshe Location draußen & drinnen.

So kamen wir zum CyberForum:

Als wir 2010 aus dem beschaulichen Elchesheim-Illingen in die Stadt an den Haydnplatz zogen, wollten wir Gleichgesinnte treffen – da führt am CyberForum kein Weg vorbei.

So sehe ich die Karlsruher Digitalszene in 5 Jahren:

Interessante Frage! Aus Unternehmersicht sind Entwicklungsflächen für Karlsruhe enorm wichtig, nicht nur für Start-ups, sondern für Unternehmen, die sich aus der Start-up Phase raus entwickeln. Wir selbst wollen bauen und haben leider keine geeignete grüne Wiese in Karlsruhe gefunden. Wenn sich die Szene also entwickeln soll, brauchen wir Flächen, sonst sehe ich große Schwierigkeiten!

Dieses Buch sollte jeder gelesen haben:

Gute Führung macht den Unterschied, deshalb:
„Menschen führen - Leben wecken“ von Pater Anselm Grün




Das könnte Sie auch interessieren ...


6 Fragen an Daniel Ungemach, Techniker Krankenkasse

Unsere Sponsoren und Partner stellen sich vor