9. Social Media Night Karlsruhe

CyberForum 14.04.2014

Der Social Media Club (SMC) wurde 2006 von Chris Heuer und Kristie Wells in den USA gegründet. Zu den Zielen des SMC gehören die Erweiterung der Medienkompetenz, die Förderung von Standardtechnologien und ethischem Verhalten sowie die Darstellung von „Best Practice“, also Erfolgsmethoden im Bereich Social Media in wirtschaftlichen und anderen Organisationseinheiten.

Weltweit gibt es über 300 unabhängig agierende Local Chapter des SMC. Am 19. Juli 2011 wurde der Social Media Club Karlsruhe (SMCKA) von Michael M. Roth, MicialMedia, gegründet. Seither führt Micha den SMCKA als Chapter Leader an und wird dabei von einem engagierten Team bestehend aus ca. 10 Leuten aus den Bereichen Social Media, Events sowie der Karlshochschule und dem Stadtmarketing Karlsruhe unterstützt. Hauptveranstaltung des SMCKA ist gegenwärtig die Social Media Night Karlsruhe (SOMENIKA), die ca. einmal pro Quartal stattfindet.

Am Mittwoch, 16. April 2014, 18:30 Uhr (Einlass) wird nun die 9. Social Media Night Karlsruhe an der Karlshochschule in der Karlstraße 36-38, stattfinden. Folgende 3 Speaker werden ihre Themen präsentieren, ehe die Veranstaltung durch das beliebte Get-Together ihren krönenden Abschluss findet:

19:15 Claudia Hilker:
“Wie der digitale Handschlag gelingt”

19:45 Phillip Kannenberg
“E-Commerce mit Händlerintegration”

20:25 Saskia Jancik:
“Kindgerechte Apps”

Detaillierte Informationen zur Anmeldung und zum Programm entnehmen Sie bitte:

http://smcka.de/2014/03/30/9-social-media-night-karlsruhe-anmeldung-und-programm/


Kurz-URL: http://bit.ly/somenika9

Die 9. Social Media Night Karlsruhe wird unterstützt von:
Karlshochschule, Stadtmarketing Karlsruhe, O`Reilly Verlag, CyberForum, MEKA, Lifeson Films.

- Michael M. Roth, Gründer und Chapter Leader Social Media Club Karlsruhe –

Kontakt:
Michael M. Roth, MicialMedia
info at michael-roth.de