Agentur für nachhaltige Kommunikation ist Partner der Gründerwoche Deutschland 2012

Agentur für nachhaltige Kommunikation 23.10.2012

Vom 12. bis 18. November 2012 findet wieder die Gründerwoche Deutschland statt. Mit der Gründerwoche Deutschland gibt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zusätzliche Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundliches Gründungsklima in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Gründerinnen und Gründer sowie alle, die es werden wollen. Kooperationspartner wie Schulen, Hochschulen, Kammern, Gründungsinitiativen, Verbände und Unternehmen bieten auf attraktiven Veranstaltungen in ganz Deutschland Informationen und Beratung rund um die Themen Gründen und unternehmerische Selbstständigkeit.

 Die Gründerwoche ist der deutsche Beitrag zur internationalen Global Entrepreneurship Week, die in über 120 Ländern unternehmerische Ideen, Kreativität und Gründergeist vor allem von jungen Menschen wecken will. Hunderte Kooperationspartner, die Existenzgründungen, Unternehmergeist und Kreativität fördern, haben bereits über 600 Veranstaltungstipps auf der Website www.gruenderwoche.de veröffentlicht. Das Spektrum ist vielfältig: Vom IHK-Aktionstag „Neue Medien - neue Chancen“, über spezielle Existenzgründerseminare für Migrantinnen und Migranten und Businessplan-Workshops für Frauen werden viele aktuelle und konkrete Gründungs- und Finanzierungsthemen adressiert.

 Im Rahmen der Gründerwoche 2012 bietet die Agentur für nachhaltige Kommunikation kostenlose Beratungen für Existenzgründer an. Interessierte können sich zu Themen wie Fördermöglichkeiten, Businessplanerstellung, Ablauf der Gründung und Kooperationsmöglichkeiten informieren. „Als zertifizierter Beraterin der KfW Bank begleite ich viele Jungunternehmer und Existenzgründer in allen Phasen der Gründung und Existenzfestigung. Oft entstehen aus Gründungsideen innovative Produkte und Dienstleistungen. Durch ihren Schritt in die Selbstständigkeit schaffen gerade hier in der Technologieregion Karlsruhe junge Unternehmen zukunftsfähige Arbeitsplätze.“ erklärt Geschäftsführerin Ulrike Stöckle.

 Im Rahmen der Initiative erhalten Gründerinnen und Gründer vielfältige Informationen und können hilfreiche Veranstaltungen besuchen. Neben allgemeinen Gründungsinformationen gibt es auch spezielle Angebote für innovative technologieorientierte und wissensbasierte Vorhaben sowie für Startups in der Kultur- und Kreativwirtschaft.

 Weitere Informationen und Termine finden Sie unter: www.gruenderwoche.de

Pressekontakt:
Agentur für nachhaltige Kommunikation
Ulrike Stöckle
Sophienstraße 136
76135 Karlsruhe
Telefon: 01705873821
E-Mail: info@nachhaltig-kommunizieren.com