Architektur und Agilität

andrena objects ag 22.12.2014

Mit dem neuen ObjektForm München wurde das in Karlsruhe und Frankfurt überaus erfolgreiche Format nicht einfach importiert, sondern regional individuell erweitert: Den beliebte Impulsvortrag kombiniert das ObjektForum München mit einer direkt anschließenden Podiumsdiskussion eines Expertenkreises. Außerdem, und auch das ist neu, bilden mehrere OF-Termine eine Serie zu einem gemeinsamen Thema. Den Anfang macht „Architektur und Agilität“, beginnend mit „Zwischen Plan und Emergenz – Was ist Architektur und wo ist ihr Platz im agilen Modell?“ am 23. 02. 2015. Als Referent wurde Prof. Michael Stal (Rijksuniversiteit Groningen) gewonnen, Mitautor der Buchserie "Pattern-Oriented Software Architecture". Die offene Podiumsdiskussion werden, zusätzlich zu
Prof. Stal drei weitere Experten führen: Oliver Fischer (Fiducia IT AG), Prof. Alexander Pretschner (TCM) und Andi Scharfstein (andrena objects ag).

Termin: 23.02.2015, Beginn: 18:30 Uhr, Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München

Die beiden folgenden Events der Serie:

„Brauchen wir noch Architekten? – Rationalisiert Scrum die Experten weg?“ am 20.04.2015

„Enterprise Architecture – Innovativ? Inkrementell? Emergent?” am 20.06.2015

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.andrena.de/events