Aufruf zur Teilnahme am „TELL US“ E-Learning Awards Contest

CyberForum 21.11.2014

Die Ausbildung junger Menschen ist ein wichtiger Teil gesellschaftlichen Handelns und muss auch weiterhin intensiv unterstützt werden, um gegen aktuelle Herausforderungen wie den Fachkräftemangel gewappnet zu sein. Der E-Learning Award Contest hat zum Ziel, insbesondere für junge Menschen bessere Lernmöglichkeiten zu schaffen und für die Zukunft eine bessere, modernere Bildung zu kreieren.

„TELL US“ steht für „ Technology Enhanced Learning Leading to Unique Stories”, d.h. für technologieunterstütztes Lernen, welches zu einzigartigen Geschichten führt, und ist ein 2-Jahres-Projekt, das im Siebten Rahmenprogramm der Europäischen Kommission gefördert wird.

„TELL US“ zielt darauf ab, technologieunterstütztes Lernen in europäischen Bildungssystemen zu etablieren, indem es einen zweistufigen Wettbewerb in Europa durchführt. Dieser ist offen für kleine und große Unternehmen, Unternehmer, Professoren und Studenten, die eine Technologie oder eine Anwendung entwickelt haben, welche sich bereits in einem formalen Lernkontext bewährt hat (d.h. bereits erfolgreich in Schulen, weiterführenden Schulen, Universitäten etc. eingesetzt wird). Der Wettbewerb ist in folgende 2 Phasen gegliedert:

Phase 1: Interessensbekundungen können bis zum 20. Dezember 2014 eingereicht werden unter folgender Adresse:

http://tellusawards.eu/expression-interest/


Phase 2: Ausgewählte Bewerber werden gebeten, einen Vollantrag zu stellen

Derzeit stehen Gewinne im Wert von über 30.000€ zur Verfügung! Und täglich kommen neue hinzu – eine Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall!

Weitere Informationen unter:

http://tellusawards.eu/