B2B-Matchmaking im Rahmen der Future-en-Seine

CyberForum 27.05.2015

„Am Anfang einer Internationalisierungsstrategie steht der Kontaktaufbau“, so Tamara Högler, Leiterin der Abteilung Innovationen und Internationale Angelegenheiten des CyberForum e.V. und fügt hinzu: „und das kommende Matchmaking-Event bietet für unsere regionalen IT-Unternehmen die ideale Gelegenheit, sich mit internationalen Clustern und Firmen auszutauschen, mehr über die Regeln ausländischer Märkte zu erfahren und erste Kooperationen zu vereinbaren.“

Das B2B-Event, das im Rahmen des IT-Festivals Future-en-Seine stattfindet, wird von u. a. dem Secured Communications Solutions Cluster (SCS) und Systematic Paris-Region veranstaltet, beides Partner des CyberForum.

Neben der Networking- und Matchmaking-Plattform bietet das Event den Teilnehmern auch insgesamt 6 Workshops zum Thema „Smart Life“. Die Besucher können sich dabei wahlweise für ein Schwerpunktthema entscheiden: „Smart Life & Daily Life“ (E-Health, Mobilität, IT-Sicherheit) oder „Smart Life & Smart Building“ (Vernetzte Energieversorgung, Smart Cities, Fabrik der Zukunft).

Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung.

Bild: Thinkstock/Robert Churchill