Boehringer Ingelheim nutzt exensio Portal-Lösung zur Verwaltung seiner Marktstudien

exensio Gesellschaft für Informationstechnologie mbH 28.10.2013

Boehringer Ingelheim verwaltet seine firmeneigenen Marketing-Marktstudien nun effektiver mit einer Portal-Lösung des Karlsruher Software-Unternehmens exensio, das auf webbasiertes Informations-management spezialisiert ist. Das Pharmaunternehmen hatte die Marktstudien für Over-the-Counter-(OTC)-Präparate bzw. RX-Präparate zuvor in einer wenig komfortablen Datenbank bzw. nur in einem Filesystem abgelegt. 

Neue Portal-Lösung ist zentrale Datenbank und konzernweites Recherche-Werkzeug
Mit dem neuen Marktstudien-Portal von exensio ist es Boehringer Ingelheim heute unternehmensweit möglich, seine Marktstudien mit Schlagworten zu versehen und dadurch leichter auffindbar zu machen. Damit lässt sich jetzt prüfen, ob eine Studie kurz vor der Beauftragung steht, bereits vorhanden oder gerade in Arbeit ist. Interessierte Mitarbeiter können sich darüber hinaus über den Status einer Studie informieren oder sich mit Ideen und Anregungen in die Planung einer neuen bzw. einer bereits laufenden Studie einbringen. So lassen sich ab sofort unnötige Neubeauftragungen vermeiden. Dies reduziert insbesondere Kosten für aufwendige RX-Studien.

Zur erfolgreichen Lösung gehören sauberer Daten-Import und einfache Bedienung

Bevor das Portal im Juli 2013 bei Boehringer Ingelheim an den Start ging, migrierte exensio die Daten der vorhandenen Marktstudien aus dem OTC-Bereich in das neue System. Die einfache und komfortable Bedienung sorgt dafür, dass das Portal bei den Mitarbeitern von Boehringer Ingelheim hohen Anklang findet.

Über exensio

Das unabhängige Software-Unternehmen exensio aus Karlsruhe ist auf webbasiertes Informationsmanagement spezialisiert. Die erfahrenen IT-Berater und IT-Architekten von exensio unterstützen Unternehmen bei der Planung, Entwicklung und Einführung von individuellen Lösungen, die als Web-Applikationen mit Java EE bzw. Grails oder auf der Basis von Portalsystemen realisiert werden. Zu den Kunden von exensio gehören namhafte deutsche Großunternehmen.

Weitere Informationen unter:

Über Boehringer Ingelheim

Der Unternehmensverband Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 140 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt mehr als 46.000 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz liegen in der Forschung, Entwicklung, Produktion sowie im Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie die Tiergesundheit.

Für Boehringer Ingelheim ist die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Dazu zählt das weltweite Engagement in sozialen Projekten ebenso wie der sorgsame Umgang mit den eigenen Mitarbeitern. Respekt, Chancengleichheit sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bilden dabei die Basis des Miteinanders. Bei allen Aktivitäten des Unternehmens stehen zudem der Schutz und Erhalt der Umwelt im Fokus.

Im Jahr 2012 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von rund 14,7 Mrd. Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung im Geschäftsfeld der verschreibungs-pflichtigen Medikamente entsprechen 22,5 Prozent der dort erzielten Umsatzerlöse.

Weitere Informationen unter: