Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz zur neuen Kuratoriumsvorsitzenden des CyberForum berufen

CyberForum 13.01.2015

Das Kuratorium umfasst zehn Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Als Aufsichtsorgan berät es den Vorstand des CyberForum in entscheidenden wirtschaftlichen, politischen und strategischen Fragen. Gabriele Luczak-Schwarz folgt auf Margret Mergen, die nach ihrer Wahl zur Oberbürgermeisterin von Baden-Baden als Kuratoriumsvorsitzende verabschiedet wurde.

„Mit Gabriele Luczak-Schwarz gewinnen wir erneut eine überaus engagierte und hervorragend vernetzte Stadtpersönlichkeit für die Spitze unseres Kuratoriums“, so Matthias Hornberger, Vorstandsvorsitzender des CyberForum.

Luczak-Schwarz, seit 1. Oktober 2014 Bürgermeisterin in Karlsruhe, wurde als Nachfolgerin von Margret Mergen zur Kuratoriumsvorsitzenden des CyberForum berufen. In ihrem Amt als Bürgermeisterin verantwortet Luczak-Schwarz insbesondere die Bereiche Finanzen und Wirtschaft. Zuvor leitete die Juristin als Abteilungsdirektorin die Abteilung "Zentrale Dienste" der LUBW und war Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion in Karlsruhe.

„Karlsruhe zählt laut Europäischer Kommission zu den vier besten europäischen Standorten der Informations- und Kommunikationstechnologien und die Karlsruher Unternehmen weisen von allen IKT-Unternehmen europaweit die höchsten Forschungsinvestitionen auf“, so Bürgermeisterin Luczak-Schwarz und fügt hinzu: „Dieses enorme Potenzial des Standorts möchte ich als Kuratoriumsvorsitzende des CyberForum weiter fördern und über die Region hinaus noch stärker sichtbar machen – gemeinsam mit den vielen Unternehmen, der Stadt sowie den Hochschulen und Forschungseinrichtungen.“

Als neue Kuratoriumsvorsitzende folgt Gabriele Luczak-Schwarz auf die vorherige Finanz- und Wirtschaftsbürgermeisterin der Stadt Karlsruhe, Margret Mergen, welche den Kuratoriumsvorsitz bis zu ihrem Amtsantritt als Oberbürgermeisterin von Baden-Baden innehatte. Nach Dr. Elmar Kolb, Manfred Groh und Margret Mergen ist Gabriele Luczak-Schwarz somit die vierte Kuratoriumsvorsitzende seit Gründung des CyberForum 1997.

Bildquelle: Stadt Karlsruhe/Dezernat 4