Call for Contributions für Karlsruher Entwicklertag 2014 gestartet

andrena objects ag 28.11.2013

Ab sofort können sich Entwickler und Programmierexperten mit Vorträgen für den Karlsruher Entwicklertag 2014 bewerben. Die zum zehnten Mal ausgetragene Konferenz für Software-Engineering findet vom 21. bis 23. Mai 2014 in Karlsruhe statt und richtet sich an Entwickler, Systemarchitekten, Projektmanager und IT-Manager. Themenschwerpunkt der Konferenz ist Qualitäts-Engineering entsprechend dem diesjährigen Motto: „Heimvorteil – Software-Qualität aus Deutschland“. Zusätzlich zum Conference-Day und dem Agile-Day, an denen in parallelen Tracks interaktive Sessions stattfinden, wird es auch wieder einen Tutorial-Day mit Workshops geben. Interessierte können bis zum 12. Januar 2014 konzeptionelle Beiträge oder auch die Vorstellung innovativer Produktideen sowie Erfahrungsberichte aus der Praxis einreichen

Die Organisatoren bitten um Einreichungen für den Conference Day, den Agile Day und den Tutorial Day. Es können sowohl Vorträge als auch interaktive Sessions eingereicht werden. Neben dem Themenschwerpunkt Qualitäts-Engineering werden auch Vorschläge zu Application Security, Mobile, Apps, Cloud, Usability und Continuous Delivery ausdrücklich gesucht. Außerdem sind Vorträge zu Spezialthemen von lokalen Initiativen herzlich willkommen. Um die Konferenz abwechslungsreich zu gestalten, sind viele verschiedene Formate wie Vorträge, Pecha Kuchas, Hands-On Sessions, interaktive Sessions wie Dojos, Fishbowl, Live Coding Sessions sowie Tutorials geplant. Das Konferenzprogramm soll ein Mix aus kurzen und langen Sessions bieten. Mehr Informationen für interessierte Referenten unter www.conftool.net/entwicklertag2014/.

Gemeinsam mit dem ObjektForum Karlsruhe, der Regionalgruppe Karlsruhe der Gesellschaft für Informatik, dem TPK und dem Verein der Karlsruher Software-Ingenieure wird der Karlsruher Entwicklertag bereits zum zehnten Mal von der andrena objects ag veranstaltet.

Weitere Informationen zum Karlsruher Entwicklertag unter www.entwicklertag.de.

Über die andrena objects ag

Das inhabergeführte Unternehmen wurde 1995 gegründet und unterstützt mit über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seine Kunden im Agile Software Engineering. Standorte sind Karlsruhe.  Frankfurt am Main und München. andrena gehört in Deutschland zu den Vorreitern in Sachen Agilität. Das Angebotsspektrum umfasst Projektunterstützung, Lösungen sowie Beratung und Training, stets mit dem Ziel des Dreiklangs von agilem Projekt Management (Scrum), agilem Requirements Engineering und agilen Software Engineering. Die Kunden der andrena objects ag schätzen dabei besonders die Ergebnissicherheit in der gemeinsamen Projektarbeit und die hohe fachliche Kompetenz der andrena-Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter.

Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.andrena.de.