Championship: Wer ist gut in der Kundenkommunikation?

legodo ag 04.07.2011

legodo veranstaltet mit wissenschaftlicher Unterstützung durch die Fachhochschule Mainz und der Computerwoche als Medienpartner die erste Deutsche Meisterschaft zum Thema Kundenkommunikation. Erstmals können sich die Praktiker aus Marketing, Vertrieb und Kundenservice, die sich mit den sehr verschiedenen Medien vom klassischen Brief bis zu den sozialen Netzwerken auskennen, einem fachlichen Wettstreit mit gleichzeitigem Spielspaß stellen. Der Championship Kundenkommunikation findet, bis auf das Finale, online statt und startet am 20. Juni 2011.

Die Teilnahme setzt keine speziellen Qualifikationen voraus, sondern es steht das Praxiswissen im Vordergrund. Eine Registrierung kann ab sofort unter www.champion-kundenkommunikation.com vorgenommen werden, alle Teilnehmer erhalten dann kurz vor dem Start automatisch ihre persönlichen Zugangsinformationen für die erste Spielrunde.

Insgesamt sind vier Spielrunden erfolgreich zu bestreiten, um ins Finale der besten Fünf vordringen zu können. Pro Runde müssen jeweils 12 Fragen zu einem frei wählbaren Zeitpunkt innerhalb einer mehrtägigen Frist beantwortet werden. Diese Spielrunden finden online statt, dabei qualifiziert sich jeweils eine bestimmte Teilnehmerzahl für die nächste Runde. Lediglich das Finale findet live in München statt.
Die inhaltliche Verantwortung der Deutschen Meisterschaft in der Kundenkommunikation liegt in den Händen von Prof. Dr. Heinrich Holland. Er lehrt an der Fachhochschule Mainz im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Zu seinen Lehrgebieten gehören Marketing, Statistik und Wirtschaftsmathematik, die fachlichen Schwerpunkte von Prof. Holland liegen im Direktmarketing und dem Customer Relationship Management.

„Kundenkommunikation ist schon längst keine triviale Angelegenheit mehr, weil die Adressaten möglichst individuell angesprochen und gleichzeitig zielgruppengenaue Kommunikationswege gewählt werden müssen“, sieht legodo-Vorstand Marc Koch die Verantwortlichen vor wachsenden Herausforderungen. Umso wichtiger sei es deshalb, der fachlichen Weiterentwicklung kontinuierlich neue Impulse zu geben. „Ein Kompetenzwettbewerb bietet spannende Möglichkeiten dafür, weil es einen solchen Leistungsvergleich in diesem Bereich noch nie gab und die fachliche Bedeutung der Kundenkommunikation stärker in die öffentliche Diskussion bringt“, begründet Koch die Durchführung der Deutschen Meisterschaft.

Weitere Informationen:

legodo ag
Herr Dusan Saric
Zur Giesserei 19-27B
76227 Karlsruhe
Tel: +49 (0) 721 46 476-484
Fax: +49 (0) 721 46 476-299
dusan.saric@legodo.com
www.legodo.com