Datengetriebene Software als Wachstumsmarkt

CyberForum 19.02.2015

Welche Produkte sollte der stationäre Einzelhandel morgen in welcher Menge parat haben? Wieviel Manpower wird übermorgen in Filiale A, wieviel in Filiale B benötigt? Wie können weitere Geschäftsprozesse anhand von Prognosen optimiert werden?

Verfahren wie Predictive Analytics und die damit verbundenen datengetriebenen Softwarelösungen und Plattformen haben sich längst zum Wachstumsmarkt entwickelt.

Tiefere Einblicke in dieses spannende Thema ermöglicht der nächste InfoMarkt am 25. März. Als Referent zu Gast ist Uwe Weiss, CEO von Blue Yonder - das Unternehmen ist der führende europäische Anbieter von Predictive Applications. Kürzlich erhielt Blue Yonder von einem Tochterunternehmen von Warburg Pincus eine Beteiligungszusage in Höhe von 75 Millionen US-Dollar, um das Wachstum sowie die weitere Expansion des Unternehmens voranzutreiben. Warburg Pincus ist als globales Private-Equity-Unternehmen auf Wachstumsfinanzierung fokussiert.

Nach der Keynote von Uwe Weiss gibt es für die Teilnehmer und insbesondere für neue Mitglieder noch ausgiebig Gelegenheit, bei Bier und Brezeln Kontakte zu knüpfen und das Netzwerk des CyberForum kennenzulernen.

Der Eintritt an diesem Abend ist wie immer frei, unser besonderer Dank hierfür gilt den Platin-Sponsoren des CyberForum, der TelemaxX Telekommunikation GmbH und der Fritz & Macziol GmbH.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Bild: shutter_m, Thinkstockphotos