exensio ersetzt Excel-Prozesse durch Web-Applikation

exensio Gesellschaft für Informationstechnologie mbH 19.06.2012

Viele Fachabteilungen nutzen MS Excel als Universallösung, um verschiedenste Aufgaben im Arbeitsalltag zu unterstützen. Auf den ersten Blick bietet ein Excel-Prozess durchaus Vorteile: Er ist schnell aufgesetzt – und das ohne Beteiligung der IT-Abteilung, die aus Sicht der Fachabteilungen oft nicht schnell genug reagiert. Später jedoch können alte Anwendungen aufgrund fehlender oder unvollständiger Dokumentation nicht mehr bearbeitet werden, und der Datenmüll häuft sich. 

Hier schafft exensio Abhilfe. Unter dem Namen „Excel 2 Web“ (www.exensio.de/news/excel2web.html) bieten die Karlsruher Spezialisten zur Ablösung alter Excel-Prozesse Web-Applikationen an, die schnell und effizient mit einem modernen Framework (http://grails.exensio.de) erstellt werden. 

Eine lokale Software-Installation ist dafür nicht notwendig, da der Benutzer die Applikation in seinem Web-Browser aufruft. Web-Applikationen haben außerdem den Vorteil, dass sie nicht per E-Mail oder über einen zentralen File-Server an die Anwender verteilt werden müssen. Auch können mehrere Benutzer zeitgleich die Anwendung auf jedem Betriebssystem und auch auf Tablet-PCs und Smartphones nutzen. 

Ein dreiminütiges Video (http://youtu.be/yZg4UwVoCi0) erläutert, wie ein Excel Sheet durch eine Web-Anwendung ersetzt werden kann und welche Vorteile dadurch entstehen.

 

Über exensio

exensio ist ein unabhängiges Software-Unternehmen, das sich auf webbasiertes Informationsmanagement spezialisiert hat. Die erfahrenen IT-Berater und IT-Architekten von exensio unterstützen Unternehmen bei der Planung, Entwicklung und Einführung von individuellen Lösungen, die als Web-Applikationen mit Java EE bzw. Grails oder auf der Basis von Portalsystemen realisiert werden. Zu den Kunden von exensio gehören namhafte deutsche Großunternehmen. Weitere Informationen unter: www.exensio.de

Microsoft Excel und Microsoft Access sind eingetragene Marken von Microsoft.

Pressekontakt

Peter Soth
Geschäftsführer exensio GmbH
E-Mail: presse@exensio.de
Web: www.exensio.de
Blog: http:// blog.exensio.de 
Twitter: www.twitter.com/exensio
YouTube: www.youtube.com/user/exensio 

Google+: plus.google.com/115824344477548305772