„Fusion der Industrie- und der Software-Welt – eine Riesenchance für unser Land“

CyberForum 20.07.2015

Starke Industrie, führender IT-Standort, hervorragende Forschungslandschaft – Ministerpräsident Winfried Kretschmann sieht in Baden-Württemberg die besten Voraussetzungen für den Strukturwandel durch die Digitalisierung. Insbesondere die Fusion von Industrie und IT bezeichnet Kretschmann als „Riesenchance für unser Land“.

Heimat, Hightech, Highspeed

Der Kongress „Digitaler_Wandel“ gab am 17. Juli spannende Einblicke, wie in Baden-Württemberg mit hohem Einsatz an der technologischen Zukunft getüftelt wird. Auf dem Programm standen Podiumsdiskussionen, Fachforen und Keynotes zu Themenschwerpunkten wie der digitalen Transformation bestehender Geschäftsmodelle, den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft und wie IT als zukunftsträchtige Querschnittstechnologie Branchen wie Automotive, Maschinenbau oder Medizin international noch weiter voranbringen kann.

Auch Vertreter der landesweiten IT-Initiative smart businessIT waren als Aussteller beim Kongress vertreten. David Hermanns, Geschäftsführer der CyberForum Service GmbH, welche die landesweite Initiative smart businessIT koordiniert, stellte Ministerpräsident Winfried Kretschmann die landesweite Initiative vor und erörterte, welchen essenziellen Beitrag regionale IT-Ökosysteme und Innovationsnetzwerke im Rahmen der digitalen Transformation leisten. 

Datenschutz ist wichtig: Wir wollen keine gläsernen Bürger & Unternehmen. Wir müssen Schutz & Innovationsfähigkeit zusammenbringen“ – weitere Tweets vom Ministerpräsidenten und den Kongressteilnehmern finden Sie unter: