generic.de realisiert innovatives b2b-Vergleichsportal für Versicherungen

generic.de software technologies AG 08.06.2011

Karlsruhe, 07. Juni 2011. Versicherungsvergleich leicht gemacht: Die Karlsruher generic.de software technologies AG hat für die Leviosa GmbH das Online-Produkt LvLight® entwickelt, mit dem Versicherungsvermittler sämtliche Tarife im Bereich der deutschen Lebensversicherung schnell und aktuell miteinander vergleichen können. Auf Basis der aktuellen Version 4 des .NET-Frameworks von Microsoft erstellte generic.de die innovative Vergleichssoftware, die sich mühelos bedienen lässt und sich auf wesentliche Vergleichsparameter konzentriert. „Einfach besser vergleichen, das ist unsere Philosophie“, beschreibt Leviosa-Produktmanager John Kitching den neuen Dienst.

Die Anforderungen von Leviosa, innovativer Neuling auf dem Markt der Anbieter von Online-Vergleichsprogrammen für Versicherungstarife, waren so einfach wie anspruchsvoll zugleich. Entwickelt werden sollte ein Softwareservice, der die wesentlichen Tarif-Parameter Preis, Leistung und Rating leicht vergleichbar macht und zugleich die hohe Qualität der Daten zu einem günstigen Preis garantiert. Herausgekommen ist LvLight®, das generic.de in rund viermonatiger Projektdauer in schlanker Form und ansprechendem Design entwickelte.

Versicherungsvermittlern und Agenturen bietet LvLight® gezielte und schnelle Unterstützung bei der Beratung ihrer Kunden. Anwendbar auf allen gängigen Web-Browsern und mobilen Geräten wie dem Apple iPad, erhält der Nutzer mit nur wenigen Klicks einen kompletten Marktüberblick über alle Angebote aus dem Segment der Lebensversicherung. Sämtliche Produkte lassen sich bedarfsgerecht miteinander vergleichen: Kapital- und Risikoleben, Basis-, Riester- und private Rente als auch alle Tarife der selbständigen Berufsunfähigkeit. Ergänzt um zusätzliche Parameter, wie zum Beispiel Prämien, Leistungen und fondsgebundene Variante, kann sich der Versicherungsvermittler schnell den Vergleichsüberblick verschaffen, den er braucht. Die topaktuellen Daten und Ratings bezieht LvLight® übrigens von Morgen & Morgen, Marktführer für Vergleichs- und Informationssysteme.

„Mit LvLight® wollten wir ein Produkt entwickeln, das schnell, kostengünstig und topaktuell Versicherungstarife nach ihren wesentlichen Kriterien vergleicht. Mit generic.de ist uns die Realisierung in sehr kurzer Zeit gelungen“, freut sich Produktmanager John Kitching. „Zugleich konnte die besondere Softwarequalität, für die generic.de steht, gewährleistet werden - wir sind begeistert.“

Über die Leviosa GmbH

Die Leviosa GmbH, mit Sitz in Frankfurt, ist als reine Online-Company sehr schlank aufgestellt und konzentriert sich auf das Segment der Online-Vergleichsprogramme für Versicherungstarife. Die Philosophie besteht darin, die wesentlichen Parameter – Preis, Leistung, Rating – leicht vergleichbar zu machen und dabei eine hohe Datenqualität zum kleinen Preis zu garantieren. Als reine Online-Company verzichtet die Leviosa auf teure Zusatz-Komponenten und kann so eine Top-Vergleichssoftware zu einem am Markt unschlagbar günstigen Preis anbieten. Alle Informationen unter www.leviosa.de.

Über die generic.de software technologies AG

Bei der generic.de software technologies AG sorgen IT-Profis für die Entwicklung kundenindividueller Software-Lösungen und die Überwachung sensibler IT-Prozesse. Unsere Experten im Bereich Software-Entwicklung sind spezialisiert auf etablierte und neueste Microsoft-Technologien und realisieren alle maßgeschneiderten Software-Projekte auf Grundlage von Microsoft .NET. Das Unternehmen wurde 1999 in Karlsruhe gegründet und beschäftigt heute 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.generic.de.

Pressekontakt:

generic.de software technologies AG

Frau Juliane Conte

Marketing Manager

Herrenstraße 23

76133 Karlsruhe, Germany

Telefon: 0721 1603966-0

Telefax: 0721 1603966-199

E-Mail: juliane.conte@generic.de

Web: www.generic.de