GründerView - 9 Fragen an Tobias Knecht von abusix

CyberForum 05.12.2013

Im "GründerView" stellen wir in regelmäßigen Abständen die StartUps der Region vor. Ihr habt Interesse? Meldet euch einfach unter presse(at)cyberforum.de und nutzt die Chance, euch der Öffentlichkeit auf unkomplizierte Weise zu präsentieren...

Heute gibt uns Tobias von der abusix GmbH neun kurze, knackige Antworten:

Euer StartUp in einem Tweet!

abusix bekämpft Zombies und verkauft Spam :D

Wer oder was inspirieren dich?

Räuber und Gendarm spielen im Internet.

Welche App darf auf keinem Smartphone fehlen?

Schlafphasenwecker

Was ist deine Empfehlung für die Mittagspause?

Mevlana in der Kriegstrasse. Lecker Döner!

Wie und wo kam dir deine Geschäftsidee?

Bei meinem vorherigen Job. Dieses „WTF? Dafür gibt’s keine Lösung?“ Gefühl.

Karlsruhe ist für Gründer…

...eine große Spielwiese um sich mal so richtig auszutoben.

Dein Rat für jeden Gründer?

Einfach mal austoben und selbstbewusst bleiben.

Android oder iOS?

iOS!

In deiner Playlist läuft gerade … rauf und runter.

Einmal Querbeet.

Über die abusix GmbH:

Unlike traditional security vendors who rely on stale data and outdated filtering techniques, abusix utilizes massive amounts of real-time, proprietary network abuse data and sophisticated algorithmic analysis to automate network abuse identification and resolution for both enterprise and Internet Service Providers. abusix’s software reduces customer costs by eliminating expensive and time-consuming manual security work and increases productivity by containing and quickly eliminating network abuse threats.