Internationale Kooperationsbörse des französischen SCS Clusters

CyberForum 24.07.2014

Das Secured Communications Solutions Cluster (SCS), Kooperationspartner des CyberForum, organisiert eine internationale Kooperationsbörse zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und Entscheidungsträgern der Telecom Italia im Herbst 2014 in Sophia Antipolis, Frankreich. Der endgültige Termin wird noch bekannt gegeben, findet aber voraussichtlich im Oktober statt.

Wenn Ihr Unternehmen auf dem Gebiet von berührungslosen Technologien, Machine to Machine, Smart Cities, Big Data oder Digitale Identitäten aktiv ist und Sie Interesse an einer internationalen Kooperation haben, senden Sie bitte ein kurzes Unternehmensprofil auf englisch an Herrn Hofmann, welches wir an Telecom Italia senden dürfen (es werden KEINE personenbezogenen Daten weitergeleitet, sondern ausschließlich das Firmenprofil!):
hofmann@cyberforum.de

Die Telecom Italia wird bis Ende August die Unternehmen auswählen, mit welchen sie ein Treffen arrangieren möchte. Die Terminkoordination wird von SCS durchgeführt.

Über das SCS Cluster
Das SCS Cluster mit Sitz in Sophia Antipolis (bei Nizza) vernetzt über 250 Mitglieder und fokussiert insbesondere die Themenfelder Berührungslose Technologien, Netzwerke, M2M und mobile Dienste; Digitale Sicherheit und Identitäten.