Karlsruher IT-Unternehmen bieten sichere Arbeitsplätze

CyberForum 15.11.2010

Die Wachstumsprognosen für die deutsche Wirtschaft sind hervorragend und die Unternehmen beginnen mit den Investitionen für die Zukunft. Dabei spielen Fachkräfte eine immer größere Rolle. Besonders stark betroffen ist die Software-Branche, die auch im Regierungsbezirk Karlsruhe mit etwa 5.000 Unternehmen sehr stark vertreten ist. Aus diesem Grund veranstaltet das CyberForum Karlsruhe mit „catch-the-job“ eine besondere Rekrutierungsaktion, die Studenten und Unternehmen an einen Tisch bringt. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am 23. November statt.

Der Software-Branche wird laut neuesten Studien in den nächsten Jahren ein exorbitantes Wachstum prognostiziert: Bis zum Jahre 2030 sollen hier über 430.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Das bedeutet, dass man bereits heute mit der Ausbildung der benötigten Fachkräfte beginnen muss. Im Fokus stehen in erster Linie Studenten und Absolventen der Informatik oder Wirtschaftswissenschaften, aber auch Auszubildende für Berufsbilder wie Fachinformatiker oder IT-Kaufleute sind gefragt.

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sind bei der Rekrutierung innovative Konzepte gefragt. Das haben einige Karlsruher Unternehmer bereits vor über vier Jahren erkannt und in Zusammenarbeit mit dem Hightech-Unternehmer-Netzwerk CyberForum e.V. die mittlerweile etablierte Rekrutierungsaktion „catch-the-job“ ins Leben gerufen.

Ein Bus-Shuttle tourt durch Karlsruhe und bringt Interessenten und Unternehmen zusammen. In lockerer und dennoch sehr informativer Umgebung können sich Studenten und Absolventen einen ersten Eindruck über Berufsbilder, Karrierechancen und die Unternehmen machen. Entscheidend ist nach Auskunft der Teilnehmer neben der Attraktivität der Arbeitsplätze vor allen Dingen die Arbeitsplatzsicherheit, die bei den teilnehmenden Karlsruher Unternehmen auf jeden Fall gesichert ist.

Da sich der Arbeitsmarkt immer mehr auf Spezialisten konzentriert, profitieren die Studenten bereits in einer frühen Phase durch die Informationen aus den Unternehmen, die sie an diesem Event erhalten. Somit kann bereits während des Studiums eine entsprechende Spezialisierung erfolgen.

Am Dienstag, 23. November, findet der nächste Event in Karlsruhe statt. Die Veranstaltung ist für rund 100 Teilnehmer ausgerichtet. Alle relevanten Informationen finden Interessierte unter www.catch-the-job.de