„Start me up“ – jetzt bewerben für das etwas andere Business-Angel-Matching

CyberForum 17.08.2012

Sie haben das gewisse Etwas. Sie haben die ideale Besetzung. Sie haben das passende Script. Was sie nicht haben, ist Startkapital.

Das ist das Dilemma vieler Gründer. Dementsprechend interessant dürfte es für die StartUps sein, dass „Start me up“, das erfolgreiche Veranstaltungsformat des CyberForum, in die dritte Staffel geht. Dazu treffen sich am 25.09. Gründer, Business Angels und Venture Capitalists bei „Start me up – Kapital für schlaue Köpfe“, das Set ist diesmal im Haus der Wirtschaft der IHK Karlsruhe.

Von einer Jury ausgewählte StartUps können dort wichtige Kontakte knüpfen – erst via ihrem „Trailer“, dem fünf-minütigen Speeddating. Danach folgt sozusagen der „director’s cut“ – intensive Gespräche zwischen Kapitalgebern und Gründern. Wie im falschen Film fühlt sich dabei sicher niemand, im Anschluss an CyberForum-Matchings sind schon einige Finanzierungen zustande gekommen.

Startups mit potentiellem Star-Faktor, die einen Produzenten suchen (anders gesagt, einen Investor) können sich mit ihrem Onepager bis

        Freitag, den 07. September

für die Teilnahme bewerben. Eine erfahrene Jury wird aus allen eingegangen Bewerbungen ca. 8 Teams auswählen, für die es dann bei  Start me up am

        Dienstag, den 25. September

heißt „Und Action!“ Vielleicht wird daraus ja der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.