Tagung Industrie + Informatik am 9. Mai in der IHK

CyberForum 14.04.2016

Die digitale Transformation ist als Schlagwort seit einiger Zeit in aller Munde – doch was verbirgt sich dahinter? Fabriken werden intelligenter, Produktionsstätten mit Lieferanten verknüpft und viele Prozesse lassen sich durch die zunehmende Digitalisierung der Industrie noch effizienter, ressourcenschonender und kundenfreundlicher gestalten. Für die Industrie bietet die digitale Transformation viel Potential und ermöglicht neue Geschäftsmodelle, doch bei der Umsetzung der sogenannten Industrie 4.0 gilt es auch, einige Herausforderungen zu beachten.

Um interessierten Unternehmern und Fachkräften aus mittelständischen Industriebetrieben, sowie Anbietern und Anwendern der IKT-Branche Impulse und Raum für den fachlichen Austausch zu bieten, veranstalten die IHK Karlsruhe und das CyberForum, unterstützt durch das DIZ | Digitales Innovationszentrum, am 9. Mai 2016 im Haus der Wirtschaft Karlsruhe erstmals die Tagung „Industrie + Informatik“.

Vielschichtig: Keynotes und Foren aus verschiedenen Perspektiven

Bei der Veranstaltung wird das Thema vielseitig angegangen. Keynotes aus den Perspektiven Wissenschaft, Industrie und IT eröffnen die Veranstaltung und geben einen breiten Einblick in die Thematik. Im Anschluss daran haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich in zwei parallelen Foren zu den Themen „Innovative Technologien“ und „Neue Geschäftsmodelle“ tiefergehend zu informieren.

Veranstaltungsdetails zur „Tagung Industrie + Informatik: Best Practices für die Digitalisierung der Industrie“

Datum: 9. Mai 2016, 13.00-19.00 Uhr
Ort: Haus der Wirtschaft (IHK), Lammstr. 13-17, 76133 Karlsruhe
Teilnahmepreis: Pro Person 89,00 €; Studierende 19,00 € (je inkl. MwSt.)

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus mittelständischen Industriebetrieben, Anbieter und Anwender der IKT-Branche, als auch an Forschungseinrichtungen, Netzwerke und politische Entscheidungsträger der Region und aus Baden-Württemberg. 

Die Tagung Industrie + Informatik ist eine Kooperationsveranstaltung der IHK Karlsruhe und des CyberForum e.V., welche mit Unterstützung des DIZ | Digitales Innovationszentrum durchgeführt wird. Das DIZ wird vom CyberForum gemeinsam mit dem FZI Forschungszentrum Informatik betrieben und vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg unterstützt. Ziel ist es, die Wirtschaft und insbesondere den Mittelstand in Baden-Württemberg in seinem Digitalisierungsbestreben zu unterstützen. Informationen unter www.diz-bw.de  




Das könnte Sie auch interessieren ...


Von Schwarmintelligenz, Mensch-Roboter-Kooperationen und neuen Geschäftsmodellen

Erste Tagung „Industrie + Informatik“ fand mit rund 120 Teilnehmern in der IHK Karlsruhe statt +++ Digitalisierung der Industrie wurde aus...

1. Tagung Industrie + Informatik

Best-Practices für die Digitalisierung der Industrie