Traditionshaus Dallmayr entscheidet sich für spitzen Web-Analyse von econda

econda GmbH 28.03.2011

Karlsruhe, 28.03.2011. econda, der Karlsruher Spezialist für Web-Analyse, hat das Münchner Traditionsunternehmen Dallmayr als neuen Kunden. Nach einem umfassenden Relaunch von www.dallmayr.de hat sich das Delikatessenhaus für die Web-Analyse Lösungen der econda GmbH entschieden. Künftig werden hiermit Angebot und Prozesse des Dallmayr Online-Shops kontinuierlich optimiert und weiterentwickelt.

Mit dem econda Shop Monitor hat sich Dallmayr für eine umfassende Web Shop Controlling Lösung entschieden, die speziell auf die Anforderungen von Onlineversandhändlern zugeschnitten ist. Die rapiden und unbegrenzt flexiblen Echtzeit-Analysen unterstützen die Marketingverantwortlichen bei Dallmayr, ergebnisorientiert das Online-Marketing sowie die Weiterentwicklung des Web-Shops voranzutreiben. Der Shop Monitor bietet zahlreiche Analysen wie beispielsweise die Funnel-Analyse, mit der sich einfach ermitteln lässt, an welcher Stelle Besucher den Bestell- und Kaufprozess abbrechen. Optimierungsmaßnahmen lassen sich dadurch schnell und zielgerichtet durchführen. Dallmayr setzt auch die Assist-Funktion von econda ein, um alle Faktoren, die über die gesamte Customer Journey zu einer Konversion geführt haben, entsprechend ihrer Bedeutung zu gewichten. So können die Marketing-Verantwortlichen vorgeschaltete Kanäle in ihren strategischen Entscheidungen berücksichtigen und Vergütungsmodelle adäquat anpassen.
Zusätzlich hat sich Dallmayr mit dem Click Monitor für ein leistungsstarkes Tool zur Visualisierung des Klickverhaltens der Shop-Besucher entschieden. Welche Elemente der Webseite die Besucher ansprechen und welches Design geeignet ist, Besucher auf der Seite zu halten, wird mit Hilfe des Click Monitor rasch festgestellt. Die Bedienoberfläche des Online-Angebots kann so exakt den Wünschen der Besucher angepasst werden.
„Täglich besuchen mehrere Tausend Kunden unsere Webseiten, um sich über unsere Produkte zu informieren oder in unserem Online-Shop erlesene Waren zu bestellen. Nach dem Relaunch unseres Internetauftritts wollten wir eine Web-Analyse Lösung, mit der wir flexibel arbeiten können. Probleme in den Prozessen müssen schnell erkannt werden, damit wir zeitnah reagieren können. Mit econda haben wir eine Lösung gefunden, die uns genau das bietet“, erklärt Stefan Mannhardt, Leiter Kundenservice und Logistik bei Dallmayr.