Unsere Mitglieder stellen sich vor

CyberForum 19.04.2017

Das CyberForum wächst ständig! Um zu wissen, wer sich alles im Netzwerk befindet, stellen sich unsere Mitglieder in einer Interview-Reihe vor. Heute dabei ist: Axel Schmidt, Geschäftsführer der Analytica GmbH aus Karlsruhe.

Mein Unternehmen in einem Satz:

Die Analytica entwickelt individuelle Software-Lösungen und elektronische Komponenten und Systeme.

In meinem Unternehmen bin ich zuständig für...

Marketing, Projekt-Management und dies und das.

Das ist das Tollste an meinem Job:

Immer neue Herausforderungen zu meistern.

Mein Tipp für den Feierabend:

Mal abschalten und z.B. mit guten Freunden kochen.

So kamen wir zum CyberForum:

Über eine lokale Unternehmergruppe bin ich auf den Geschmack gekommen, und bin überzeugt, dass man mit Netzwerken weit kommen kann und auch als Unternehmen mal etwas unkonventionelle Wege beschreiten darf.

Beim CyberForum geht es um das Netzwerk: Inwiefern profitiere ich vom Netzwerk – und wie kann das Netzwerk von meinem Unternehmen und unserer Expertise profitieren?

Netzwerke verbinden Menschen und Unternehmen, es können sich Partnerschaften entwickeln und Impulse gegeben werden. Auch wir sind ein Hightech-Unternehmen aus dem Raum Karlsruhe. Wer eine Elektronik benötigt oder verbessern möchte, kann sich auf unser langjähriges Know-how verlassen. Wir schaffen Lösungen für Probleme, die sich mit embedded Hardware lösen lassen.

Die IT-Region Karlsruhe ist für mich…

...inzwischen ein Stück Heimat, hier begann meine Selbstständigkeit, hier habe mein Studium absolviert und vor mehr als 20 Jahren meine erste Zeile C++ gecodet...

Sie sind ebenso Mitglied im CyberForum und wollen auch an unserer Interview-Reihe teilnehmen? Über unseren Mitglieder-Bereich (Login erforderlich) haben Sie dazu die Möglichkeit!




Das könnte Sie auch interessieren ...


Unsere Mitglieder stellen sich vor

Heute: Andre Frankenberg aus der Organisationsentwicklung der SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG aus Bruchsal.