IT-Talente bei Schülerinnen wecken

CyberForum 06.06.2019

Den Fachkräftenachwuchs frühzeitig für IT-Berufe zu begeistern, das ist das Ziel der vom CyberForum e.V. verantworteten technika (Karlsruher Technik-Initiative). Mit den vom baden-württembergischen Wirtschaftsministerium geförderten „Girls‘ Digital Camps“ erweitert die technika ihr Angebot nun um Programmier-AGs, die gezielt Schülerinnen ansprechen. Die Auftaktveranstaltung findet am 26. Juni 2019 im ZKM statt, im Rahmen der von der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt koordinierten „MINT-Woche Karlsruhe 2019“.  

Smartphones und Tablets bedienen können oft schon die Kleinsten. Aber wie sieht es um das Wissen aus, welche Technologien sich hinter den digitalen Anwendungen und smarten Geräten verbergen? „In den inzwischen über 50 von der technika initiierten Technik-AGs an Schulen der TechnologieRegion Karlsruhe sollen Kinder und Jugendliche genau diese praktischen Kenntnisse erlernen“, so Dirk Fox, Initiator der technika, und fügt hinzu: „Mit den Girls‘ Digital Camps sprechen wir nun gezielt Schülerinnen an, um einige der vielen weiblichen IT-Talente für Informationstechnik zu begeistern. Der geringe Frauenanteil in der IT-Branche zeigt, dass viele Frauen diese Talente nicht oder erst viel zu spät entdecken.“

Die Girls‘ Digital Camps sind als schulinterne Lernorte konzipiert, die in bis zu 20 weiterführenden Schulen der TechnologieRegion Karlsruhe eingerichtet werden. Die wöchentlich stattfindenden Programmier-AGs richten sich an Schülerinnen der Klassenstufen 6 bis 10.

Girls‘ Digital Camps: Auftaktveranstaltung mit Workshop

Bereits bei der Auftaktveranstaltung am 26. Juni 2019 im ZKM können interessierte Schülerinnen in der „Mit-Mach-Werkstatt im ZKM“ um 14 Uhr einen praxisorientierten Einblick in die Girls‘ Digital Camps erhalten. Anmeldungen nimmt das CyberForum unter gdc@cyberforum.de entgegen.

Anschließend folgt um 16:30 Uhr die Vorstellung der Landesinitiative "Frauen in MINT-Berufen" durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Zudem wird das Konzept des Projektes Girls' Digital Camps sowie die technika – Karlsruher Technik Initiative präsentiert. Die Veranstaltung endet mit Networking und einem Imbiss.

Auftaktveranstaltung Girls‘ Digital Camps – Eventdetails:

Wann: Mittwoch, 26. Juni 2019

14 – 16 Uhr (Mit-Mach-Werkstatt für Schülerinnen)

16:30 – 19 Uhr (Grußwort, Vorträge, Networking)

Wo: ZKM, Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter events@cyberforum.de

Eingebettet ist diese Veranstaltung in die MINT-Woche Karlsruhe 2019, in der zahlreiche Anbieter mit verschiedensten Angeboten Einblicke in die MINT-Welt geben. Koordiniert wird die MINT-Woche von der  Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt.

  




Das könnte Sie auch interessieren ...


Längste fischertechnik-Kugelbahn Deutschlands gebaut

Grundschülerinnen und Grundschüler stellten Rekord beim fischertechnik-Tag auf

Technikbegeisterung beim Karlsruher Schul-Robotik-Cup

16 Schülerteams traten am vergangenen Samstag mit ihren selbst gebauten Robotern gegeneinander an