Maxine von Grumbkow im Mitarbeiter-Interview

CyberForum 25.04.2018

Das CyberTeam wächst stetig – inzwischen sind wir über 45 Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Funktionen! Damit ihr den Überblick behaltet, stellt sich das Team an dieser Stelle vor – und jeder beantwortet die gleichen Fragen.

Diese Woche stellt sich Maxine von Grumbkow aus der Abteilung Marketing & Kommunikation unserem Fragebogen. Maxine ist seit August 2017 beim CyberForum und bereichert unser Team seither durch ihre Direktheit.

Drei Worte, die dich beschreiben? 

humorvoll, aufrichtig, schnell

Weil uns die Frage bei den Netzstrategen so gut gefällt … Wie würdest du deiner Mutter erklären, was dein täglicher Job beim CyberForum ist?

Als Pressereferentin bin ich für alle Aspekte der Kommunikation zuständig. Ich schreibe Pressemitteilungen, News, Artikel für unser Webmagazin techtag und versuche, das CyberForum, das CyberLab und überhaupt die IT-Region Karlsruhe bekannter zu machen. Außerdem organisiere ich Pressekonferenzen, bin Ansprechpartnerin für Journalisten und Anlaufstelle für alle Kollegen, die etwas nach außen kommunizieren möchten. Auch Social Media gehört zu meinem täglichen Handwerkszeug, ein direkter Weg für mich, um neue Kontakte zu knüpfen und mit unserem Netzwerk in Austausch zu treten. 

Wie gestaltest du deinen perfekten Nachmittag in und um Karlsruhe herum?

Die Ruhe an einem der vielen grünen Orte in Karlsruhe genießen – natürlich bei strahlendem Sonnenschein.

Welche App darf auf keinem Smartphone fehlen?

Für mich tatsächlich die Wetter-App. Zu kalt angezogen zu sein kann mir schon mal den Tag verderben.

Was machst du so nach Feierabend? 

Mir auf dem Weg nach Hause auf dem Fahrrad die frische Luft um die Nase wehen lassen, eine Runde Yoga, kochen.