PERMIDES lädt zur Abschlusskonferenz nach Utrecht

CyberForum 09.05.2018

Unter dem Titel „Empowering Personalized Medicine through Digital Solutions“ findet am 12. Juli die PERMIDES (Personalised Medicine Innovation through Digital Enterprise Solutions) Final Conference statt. Das EU-Projekt fördert zukunftsweisende Tandem-Projekte zwischen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus der Biopharma-Branche und IT-Unternehmen. Auf der Abschlusskonferenz präsentieren sich die 14 erfolgreichsten der insgesamt 51 geförderten Innovationsprojekte. 

Darunter auch Unternehmen aus Deutschland wie zum Beispiel die BioVariance GmbH und die Analyticon Discovery GmbH: BioVariance bietet Bioinformatik-Dienstleistungen im Bereich der Wirkstoffentwicklung, Biomarker- und Target-Identifizierung sowie personalisierte Medizin. Geschäftsführer Josef Scheiber spricht über das Projekt „Immunoprofiling-based analysis platform for biomarker discovery and identification“, das komplexe biomedizinische Datenanalysen und kundenspezifische Softwareentwicklung für Pharmazie, Biotechnologie und den Gesundheitssektor ermöglicht.Chronische Krankheiten sind die häufigsten Ursachen für Erkrankungen und Tod.

AnalytiCon Discovery aus Potsdam sucht und entwickelt neuartige pflanzliche Wirkstoffe für den Einsatz in der medizinischen Therapie. Anhand des Projekts „Biology Oriented Library Design for E3 Ligases“ zeigt Lars Ole Haustedt, Director Projects & Innovation, Alternativen zur klassischen Medizin und damit einen Ansatz für eine personalisierte Krebsbehandlung der nächsten Generation.

Koordiniert wird PERMIDES vom CyberForum e.V. als Repräsentant des Software-Clusters, dem größten IT-Cluster in Europa. PERMIDES zielt darauf ab, Innovationen in der Biopharma-Branche durch Kooperationen mit IT-Unternehmen zu unterstützen. PERMIDES zielt darauf ab, die Innovationsfähigkeit von KMU im Biopharma-Bereich durch gemeinsame Innovationsprojekte mit IT-Unternehmen zu erhöhen – beispielsweise durch einen verbesserten Zugang von Biopharma-KMU zu hochwertigen, kundenspezifischen IT-Lösungen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anmeldung zur Abschlusskonferenz möglich unter: https://precisionmedicineforum.com/benelux-2018/permides-2018-register/

PERMIDES wird gefördert durch das Horizont 2020 Rahmenprogramm der Europäischen Union unter der Grant Agreement Nummer 691546.   

Europäische Union
Permides



Das könnte Sie auch interessieren ...


Bilanz PERMIDES 2017: 50 Anträge für Innovationsprojekte der Biopharma-IT gefördert

Das EU-Projekt PERMIDES unterstützt Tandem-Projekte zwischen KMU aus der Biopharma-Branche und IT-Unternehmen