Sovendus baut sein Management-Team aus

Mitglieder 01.10.2019 Sovendus GmbH

Sovendus, der Pionier und Marktführer für datenbasiertes Checkout-Marketing in EMEA, erweitert sein Management-Team. Ab dem 1. Oktober 2019 verstärken zwei weitere Geschäftsführer die Unternehmensführung um Oliver Stoll, Gründer und CEO von Sovendus, und Kerstin Elsholz, CSO und Geschäftsführerin von Sovendus. Neu in der Geschäftsführung sind: Frank Sambeth in der neu geschaffenen Position des COO und der bisherige CFO, Florian Keym.

Oliver Stoll kommentiert: „Sovendus expandiert in jeder Hinsicht. Unser Kundenstamm vergrößert sich kontinuierlich und wir stellen am Standort Karlsruhe immer mehr Kolleginnen und Kollegen ein. Auch international wollen wir weiterwachsen. Für all das brauchen wir mehr Management-Power. Wir freuen uns, dass wir Frank Sambeth neu für unser Unternehmen gewinnen konnten und mit ihm und Florian Keym nun zwei ausgewiesene Experten in die Geschäftsführung bekommen, die unsere Werte teilen und das Wachstum von Sovendus mit ihrem Know-how weiter befeuern.“ <o:p></o:p>

Sovendus beschäftigt mehr als 110 Mitarbeiter und ermöglicht namhaften E-Commerce-Kunden, durch datenbasiertes Checkout-Marketing zusätzliche Erlöse zu generieren. Außerdem bietet Sovendus Tools für Onlinemarketing, mit denen Synergien zwischen dem stationären Handel und E-Commerce geschaffen werden.

Dr. Frank Sambeth, 48, wird als COO und Geschäftsführer bei Sovendus das operative Tagesgeschäft verantworten. Nach seinem Wirtschaftsingenieur-Studium in Karlsruhe und Stanford und Promotion in St. Gallen begann er seine Laufbahn 1997 in der Zentralen Unternehmensentwicklung bei Bertelsmann. Von 2002 bis 2018 war er in leitenden Positionen und von 2012 bis 2018 als CEO bei der Verlagsgruppe Random House tätig. Zu seinem Verantwortungsbereich gehörten neben Strategie und Operations auch die Weiterentwicklung des Verlagsportfolios, sowie der Auf- und Ausbau des Digitalgeschäftes. Als VP International begleitete Frank Sambeth 2019 das australische Technologie-Start-Up Unleash live im Business Development und bei der Internationalisierung.

Florian Keym, 38, leitet als CFO und Geschäftsführer das KPI-Team, die HR-Abteilung und den gesamten kaufmännischen Bereich bei Sovendus. Er ist bereits seit Mai 2016 als CFO für Sovendus tätig. Der Diplom-Kaufmann hat zuvor acht Jahre in verschiedenen Positionen in der Loyalty Partner Gruppe gearbeitet, bei der er unter anderem von 2010 bis 2012 als kaufmännischer Leiter für PAYBACK in Bangalore, Indien, und im Anschluss von 2012 bis 2016 als kaufmännischer Leiter für die emnos-Gruppe in München, sowie ab 12/2013 zusätzlich für das IT-&Produkt-Controlling der PAYBACK-Gruppe verantwortlich war. Florian Keym ist Diplom-Kaufmann und hält einen MBA der Creighton University, USA. 

Weitere Informationen zur Sovendus GmbH www.sovendus.com