tema gewinnt Preis bei Filmfestival in Cannes

Mitglieder 18.10.2019 tema medien GmbH

tema medien GmbH, Filmproduktions aus Karlsruhe, hat beim diesjährigen Internationalen Filmfestival „Cannes Corporate Media & TV Awards“ den Silbernen Delphin in der Kategorie Informationsfilme gewonnen. Ausgezeichnet mit der begehrten Trophäe wurde das Unternehmen für den Animationsfilm „Blackout“. Der Film wurde im Auftrag des Energieversorgers EnBW von tema konzipiert und produziert.

"Vor genau sieben Tagen begann eine Woche, die mir noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird. Dabei hätte sie eigentlich gar nicht besser beginnen können. Meine Eltern waren verreist und ich hatte die ganze Wohnung für mich alleine. Keine nervigen Fragen, keine Pflichten."

So beginnt der sieben-minütige Animationsfilm und erzählt die Geschichte von Mia und den Ereignissen rund um einen fünf-tägigen landesweiten Stromausfall. Der Film wurde speziell für die EnBW Wissenschaftshow "Energie auf Tour" - eine Veranstaltungsreihe für Schüler - erstellt. Der Film zeigt mit welchen alltäglichen Problemen Mia konfrontiert ist, als plötzlich landesweit der Strom ausfällt.

Die Cannes Corporate Media & TV Awards prämieren alljährlich die weltbesten Wirtschaftsfilme, Online-Medien, Dokumentationen und Reportagen in einem der bedeutendsten Filmzentren der Welt: in Cannes. Es ist das einzige Festival für Wirtschaftsfilme in Cannes, der legendären Stadt der Spiel- und Werbefilme. Insgesamt wurden in diesem Jahr 950 Produktionen aus 51 Ländern in den internationalen Wettbewerb geschickt. Aus dieser Vielzahl an Einreichungen konnten sich 206 Produktionen über eine Shortlist-Nominierung und davon 149 Beiträge über die begehrten Delphin-Trophäen freuen.

tema medien GmbH ist eine Filmproduktion aus Karlsruhe. Seit rund 20 Jahren konzipieren und produzieren wir audiovisuelle Inhalte für Imagefilme, Produktfilme, Kampagnen, interne Unternehmenskommunikation, Erklärvideos und Social Media.

Unsere Kunden sind Unternehmen, TV-Sender und Agenturen. Unser Büro und Studio ist im Karlsruher Kreativpark „Alter Schlachthof.“ Derzeitig beschäftigen wir 15 festangestellte Mitarbeiter.

Weitere Information und der komplette Film „Blackout“

www.tema-medien.de/filme/arbeiten-details/blackout-kurzfilm-fuer-die-enbw/