Unsere Mitglieder stellen sich vor

CyberForum 09.06.2020

Das CyberForum wächst ständig! Um zu wissen, wer sich alles im Netzwerk befindet, stellen sich unsere Mitglieder in einer Interview-Reihe vor. Heute dabei ist: Kristina Muth, Geschäftsführerin bei KM Innovative Business Transformation.

Mein Unternehmen in einem Satz:  

KM Innovative Business Transformation begleitet Unternehmen unterschiedlichster Größenordnungen dabei, sich erfolgreich für die Zukunft aufzustellen.

In meinem Unternehmen bin ich zuständig für ...  

… Alles, denn ich arbeite zwar im Netzwerk zusammen mit anderen Partnern, aber mein Unternehmen ist eine One Woman Company.

Das ist das Tollste an meinem Job:  

In der Interaktion mit verschiedensten Menschen & Unternehmen erfolgreich Ergebnisse zu erzielen.

Mein Tipp für den Feierabend:   

Den Schwarzwald vor der Haustür nutzen & einfach mal den Wind um die Nase wehen lassen. Das macht den Kopf frei, fördert die Kreativität und begeistert meinen vierbeinigen Mitarbeiter Forrest.

So kamen wir zum CyberForum: 

Über die Empfehlung von Mitgliedern des CyberForum aus Baden-Baden.

Beim CyberForum geht es um das Netzwerk: Inwiefern profitiere ich vom Netzwerk – und wie kann das Netzwerk von meinem Unternehmen und unserer Expertise profitieren?

Das Netzwerk des CyberForums bietet mir viele interessante Kontakte in der Heimatregion, von denen meine Arbeit nur profitieren kann. Ich bin gerne im Austausch mit anderen Unternehmen und das CyberForum bietet mir dafür Offline sowie Online viele Möglichkeiten.
Genauso gerne teile ich meine Expertise und Erfahrung mit anderen - so z.B. beim 26. Unternehmertreffen als Referentin über die Methode Working Out Loud (eine Methode zum besseren Fokussieren und Netzwerken).

Die IT-Region Karlsruhe ist für mich …  

... meine Heimat, auch wenn ich aktuell in Hessen lebe.