Usability von künstlicher Intelligenz

Mitglieder 27.08.2020 Qymatix Solutions GmbH

Qymatix unterstützt Unternehmen dabei, mit Predictive Sales Analytics und künstlicher Intelligenz voranzukommen.

Karlsruhe, 20.08.2020. Die Qymatix Solutions GmbH unterstützt seit 2013 Unternehmen dabei, mit Hilfe von Predictive Sales Analytics und künstlicher Intelligenz schneller zu wachsen.

Um die Kundenabwanderung zu reduzieren, Cross- und Up-Selling-Möglichkeiten zu entdecken und die Preisgestaltung zu verbessern, benötigen B2B-Vertriebsleiter Zugang zu fortschrittlichen Predictive Analytics Modellen mit Hilfe von maschinellem Lernen. Es ist wichtig, eine KI-Software in das Vertriebscontrolling und die internen Vertriebsabläufe zu implementieren.

Das „Mittelstand 4.0 Competence Center Usability“ hat Qymatix für ein Pilotprojekt ausgewählt, um die KI-basierte Software für B2B-Unternehmen zugänglicher und nutzbarer zu machen.

Ziel des Projekts ist es, die Usability der auf künstlicher Intelligenz basierenden Lösung von Qymatix zu erforschen und zu verbessern. Und somit die Benutzerakzeptanz zu erhöhen.

Das „Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum - Usability“ gehört zum „Mittelstand-Digital“. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die unternehmensübergreifende Digitalisierung, indem es Wissen über Chancen und Herausforderungen der Künstlichen Intelligenz zur Verfügung stellt.

Prof. Dr. Michael Burmester ist der Koordinator des Kompetenzzentrums. Er stellt dem Projekt sein Fachwissen über die Mensch-Computer-Interaktion, das Usability Engineering und die positive User Experience zur Verfügung. Fünf Studenten werden drei Monate lang zusammen mit den Qymatix-Entwicklern daran arbeiten, die Benutzererfahrung unserer Software zu verbessern.

Unternehmen, die darüber nachdenken, künstliche Intelligenz (KI) oder maschinelles Lernen (ML) in ihre Vertriebsabläufe zu integrieren, benötigen geeignete Transformationsprozesse und Werkzeuge.

Dieses Pilotprojekt bietet dem Qymatix-Team freien Zugang zu Expertenwissen, Demonstrationszentren, Netzwerken für den Erfahrungsaustausch und praktischen Beispielen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) finanziert das Projekt.

B2B Hersteller, Händler und Großhändler werden direkt von dem Projekt profitieren. Sie können nun die KI-basierte Technologie von Qymatix nutzen, um ihre ERP-Daten (Enterprise Resource Planning) zu analysieren, Cross-Selling-Möglichkeiten zu finden, Kundenabwanderung vorherzusagen und ihre Preisstrategien schneller und mit höherer Benutzerakzeptanz zu bewerten.

Die KI-basierte Qymatix Predictive Sales Software ermöglicht eine Verbesserung des Lifetime Value innerhalb des bestehenden Kundenstamms und kann die Produktivität eines B2B-Verkaufsteams um 20 bis 30 % steigern. Sie umfasst Standard-KPI, Verkaufsberichte und -analysen, Preisinformationen und Funktionen zur Vertriebsplanung.

Predictive Sales Analytics ist ein entscheidender Gewinntreiber im Business-to-Business-Bereich. Erweitern Sie Ihre ERP-Software und Ihr CRM mit Qymatix, der Lösung für Predictive Analytics.


Über Qymatix Solutions GmbH

Qymatix hilft B2B-Unternehmen, Daten in handlungsrelevante Erkenntnisse zu verwandeln, die profitables Wachstum ermöglichen. Die KI-gestützte Predictive Sales Analytics Software von Qymatix liefert handlungsrelevante Echtzeitinformationen hinsichtlich Umsatz, Cross-Selling, Abwanderungsrisiko und Preisniveau für traditionelle und digitale Kanäle.

Qymatix Solutions GmbH hat eine einzigartige Cloud-Technologie entwickelt, die Datenmodelle für maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz und HTML5-Datenvisualisierung für ERP- und CRM-Systeme kombiniert. Die Sales Analytics Software ermöglicht es Vertriebsleitern im Business-to-Business-Bereich, Cross-Selling, Abwanderungsrisiko, Pricing Analytics und Vertriebs-KPI mit einem Klick durchzuführen.

Über das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability gehört zum „Mittelstand-Digital“. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk und informiert über mögliche Chancen und Herausforderungen.

Die Kompetenzzentren helfen vor Ort dem kleinen Einzelhändler genauso wie dem größeren Produktionsbetrieb mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Netzwerken zum Erfahrungsaustausch und praktischen Beispielen. Das BMWi ermöglicht die kostenlose Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital.

Mehr über das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability.

BERECHNEN SIE JETZT DEN ROI VON QYMATIX PREDICTIVE SALES SOFTWARE

Sind Sie an einer Predictive Sales Analytics Software für Ihr Unternehmen interessiert? Kontaktieren Sie uns heute!