Fuß fassen in der IT-Branche

Das Projekt OpenIT 2.0 wird im Rahmen des Förderprogramms "Integration durch Qualifizierung (IQ)" Baden-Württemberg finanziert.

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

Mit dem Projekt OpenIT 2.0 unterstützen wir Bewerber mit akademischem Abschluss im Ausland durch Qualifizierungsmaßnahmen bei Ihrem Einstieg in den IT Arbeitsmarkt.  


Ihr Einstieg in den IT-Arbeitsmarkt

Mit Open IT 2.0 unterstützen wir Sie bei der Jobsuche und zeigen Ihnen auf, worauf es bei einer Bewerbung in Deutschland ankommt.

Neben einem berufsbezogenen Sprachkurs können wir Ihnen verschiedenste Qualifizierungen anbieten, von Projektmanagement bis zu gezielten fachlichen Weiterbildungen erarbeiten wir mit Ihnen durch individuelles Coaching den passenden Weg. 

Wir unterstützen Sie nicht nur bei der Bewerbungsvorbereitung, sondern stellen auch direkt Kontakte zu IT-Unternehmen aus der TechnologieRegion Karlsruhe her.

Hierfür können wir auf das breite Netzwerk des CyberForum mit über 1.000 Mitgliedern, darunter zahlreiche kleine und mittelständische IT-Firmen, zurückgreifen. Unsere engen Kontakte zu den regionalen Unternehmen sowie zu hiesigen Institutionen ermöglichen ein passgenaues Matching von Bewerbern und Betrieben.


Sie sind richtig bei Open IT, wenn Sie

  • Wurzeln im Ausland und dort einen akademischen Abschluss im Bereich Informatik erworben haben.
  • IT-affin und technikbegeistert sind.
  • auf dem Arbeitsmarkt in der TechnologieRegion Karlsruhe Fuß fassen möchten.   

Und so funktioniert es

Senden Sie uns Ihren Lebenslauf und, wenn vorhanden, Ihre Zeugnisse zu. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren ein persönliches Gespräch.


In diesem Gespräch schauen wir uns Ihren Lebenslauf an und gehen Ihre Kompetenzen und Ihre Praxiserfahrung durch. Wir klären, ob weitere fachliche oder sprachliche Qualifizierungen den Weg in eine Arbeitsstelle erleichtern.


Falls Sie sprachliche oder fachliche Qualifizierungen benötigen, können wir Sie mit den passenden Schulungen unterstützen oder den Kontakt zu den entsprechenden Fachstellen herstellen.


Im nächsten Schritt bringen wir Sie mit Arbeitgebern aus der Region zusammen. Dabei ermöglicht der enge Kontakt zu unseren Mitgliedsunternehmen ein passgenaues Matching von Bewerbenden und Betrieben.  


Bei Bedarf begleiten wir Sie auch auf Karrieremessen, wo Sie sich einen Überblick über das Firmenangebot in der Region verschaffen und mit unserer Unterstützung potenzielle Arbeitgeber kennenlernen können.

IQ Netzwerk Baden-Württemberg
Bild: Dörte Schäfer
Dörte Schäfer

Personal & Recruiting
schaefer@cyberforum.de
0721.602 897-32

Bild: Beate Scheuermann
Beate Scheuermann

Personal & Recruiting
scheuermann@cyberforum.de
0721.602 897-18


Noch Fragen?

Weitere Fragen zu Open IT beantworten wir in unserem Projekt-Flyer

Beratung

Wir beraten Sie persönlich und individuell und zeigen neue Wege für Ihre Karriere auf

Qualifizierung

Gemeinsam besprechen wir nötige Qualifizierungen und vermitteln Kontakt zu den Fachstellen

Kontaktvermittlung

Wir bringen Sie mit Arbeitgebern aus der IT Branche in der Region Karlsruhe zusammen

Bewerbung

Wir begleiten Sie auch während des Bewerbungsprozesses und geben hilfreiche Tipps

Darum sollten Sie Ihren IT-Job über das CyberForum suchen

CyberForum

Wir sind keine Headhunting-Agentur oder Personalvermittlung, sondern ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die IT-, Web- und Hightech-Branche zu unterstützen.   

Das CyberForum e.V. ist mit über 1.000 Mitgliedern das größte regional aktive Hightech.Unternehmer.Netzwerk. in Europa. Vom Startup und der Softwareschmiede über den erfahrenen Unternehmer und internationalen Informationstechnologie-Anbieter bis hin zu Forschungseinrichtungen und Universitäten - das CyberForum bringt sie alle zusammen.


Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“  wird durch das Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert. 

in Kooperation mit: