2. Tag der KI

Mit Keynotes der Karlsruher Erfolgsfirma BlueYonder und von SAP

Aufbauend auf den gewachsenen Kompetenzen der Region Karlsruhe in der Software-Technik, gemeinsamen Forschungsaktivitäten und ambitionierten Gründern, hat sich die Region als eine der wichtigsten KI-Standorte in Deutschland etabliert.

Ziel des Tags der KI ist es, eine Übersicht über die KI- Aktivitäten in Karlsruhe zu geben, KI-Anwendungsfälle aufzuzeigen und Kooperationen zu initiieren.

Veranstalter sind der de:Hub für Angewandte Künstliche Intelligenz, die Innovationsallianz, das Digitale Innovationszentrum DIZ und die IHK. 

Programm

14.00 Uhr Begrüßungen
Dr. Guido Glania, Hauptgeschäftsführer der IHK Karlsruhe
Matthias Hornberger, Vorstandsvorsitzender des CyberForum e. V.

14.15 Uhr Künstliche Intelligenz für die Autonome Lieferkette
Dr. Michael Feindt, Blue Yonder GmbH

14.55 Uhr Intelligent Enterprise – Beyond Machine Learning
Dr. Karsten Schmidt, SAP SE

15.35 Uhr Kurzvorstellungen de:Hub / IA

15.45 Uhr Networking-Pause

16.30 Uhr Aktuelle Möglichkeiten von Künstlicher Intelligenz
Dr. Jürgen Stumpp, AMAI GmbH

17.00 Uhr AI and ML – using the Cloud to count cars
Mariano Kamp, Amazon Web Services

17.30 Uhr ROBINA – Innovatives Mensch- Technik-Interaktionskonzept zur Unterstützung von Pflegebedürftigen
Arne Rönnau, FZI Forschungszentrum Informatik

18.00 Uhr Buffet-Networking mit KI- Überraschung

Veranstalter

Die IHK Karlsruhe bietet als erste Adresse für Innovation und Technologietransferregelmäßig Veranstaltungen und Erstberatungen zu Technologie- und IT-Themen an. 

Als neutrale und unabhängige Anlaufstelle begleitet das DIZ | Digitales Innovationszentrum auf dem Weg in die digitale Souveränität und hilft, Wertschöpfungsketten nachhaltig in die digitale Welt zu überführen. 

Im Rahmen der Digital-Hub-Initiative des BMWi wurde der Standort Karlsruhe als de:hub für Angewandte Künstliche Intelligenz ausgezeichnet. Neben solider Forschung, fundierten Bildungs-und Qualifikationsangeboten glänzt Karlsruhe auch durch Startups und Unternehmungen in der Anwendung von künstlicher Intelligenz.

Die Innovationsallianz für die TechnologieRegion Karlsruhe ist Anlaufstelle für Unternehmen, die schnell, kostenfrei und vertraulich fachspezifische Kontakte in die Forschungseinrichtungen der Region knüpfen möchten. 

Anmeldung

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.