Alphatiere und artgerechte Mitarbeiterhaltung

Führungskräfte Workshop

Der digitale Wandel zieht sich durch alle Dimensionen der Arbeitswelt. Das macht den Wandel sehr komplex, schwer zu erfassen und der Erfolg liegt darin diesen einfach zu machen.

Was ist förderlich bei der Veränderungsarbeit in den Handlungsfeldern von Führungskräften? Wie gestalten sich neue Arbeitsumfelder, die Sie auch entlasten?

Wesentlich ist eine zahlenbasierte Bewertung, um chancenreiche und risikobewusste Entscheidungen zu treffen und zielorientiert Veränderungen zutreiben. Den als Führungskraft sichern Sie den Fokus auf die wirtschaftliche Ausrichtung des Unternehmens.

Im Workshop sind Sie aktiver Teilnehmer:

  • arbeiten, an praktischen Beispielen, entlang der Projektphasen, mit bewährten Messinstrumenten und definieren zielführende Kennzahlen
  • erkennen, die sachlichen und emotionalen Faktoren, die Entscheidungen sowie operative Umsetzung beeinflussen
  • diskutieren, die notwendigen Veränderungen in den Handlungsfeldern ihrer Führungsarbeit
  • wissen, wie Sie komplexes denken fördern und einfach machen in Geschwindigkeit umsetzen

Profitieren Sie von praxisnahen Beispielen und vom Austausch in einer Gruppe von Führungskräften.

Yvonne Gabriel, Kulturwandlerin, hat in den ersten Unternehmen der New Economy die Organisationsentwicklung begleitet und betriebliche Strukturen und Prozesse gestaltet. Sie hat sowohl digitale als auch agile Transformationsprojekte geleitet und interdisziplinäre Teamarbeit umgesetzt. Als Beraterin vereint Sie ihr Gespür für Zahlen und Menschen bei der Arbeit im Wandel. Besonders begeistert von der menschlichen Wandlungsfähigkeit.

"Out of the comfort zone is where the magic happens"

Ticket-Buchung:

www.eventbrite.de/e/alphatiere-und-artgerechte-mitarbeiterhaltung-tickets-74333093283

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.