Für Startups ist es wichtig zu wissen, ob ihr Produkt wirklich nutzbar ist, wichtige Informationen für den Verbraucher tatsächlich auffindbar sind und ob typische Aufgaben des Produktes überhaupt zufriedenstellend gelöst werden können. Dies hat einen essentiellen Einfluss auf die User Experience - die Basis für zufriedene und treue User.

Doch wie lassen sich die genannten Fakten überprüfen? Ganz einfach - im Rahmen eines Usability Tests!
Anhand der Durchführung eines solchen Tests durch potenzielle Nutzer wird überprüft, ob ein Produkt gebrauchstauglich ist.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, eure Produkte testen zu lassen um diese dadurch zu verbessern.

Das Format wurde schon mehrfach durchgeführt und war stets ein voller Erfolg. Aus diesem Grund geht die Testing Session im CyberForum am 13.03.19 in die nächste Runde - und ihr könnt dabei sein!

Ablauf & Agenda

Das Testing erfolgt in fünf Sessions. Eine Session dauert etwa 15 Minuten (Interview =  ca. 12 min & Nach-/Vorbereitung = ca. 3 min).
Pro Startup wird es eine Station geben. An diesen Stationen werden über den Abend verteilt fünf verschiedene Tester vorbeikommen (bestehend aus Studierenden, CyberForum Mitarbeitern und gegebenenfalls anderen Interessenten aus dem professionellen Umfeld).

17:30 Uhr Begrüßung
17:45 Uhr Start Testing
19:00 Uhr Abschluss, Diskussion, Feedback, Pizza
Open End - erfahrungsgemäß geht die Veranstaltung bis etwa 21:00 Uhr

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an alle jungen Startup-Teams aus der Region Karlsruhe. Die Startups bringen bitte ihren Prototypen mit, eine Person zur Stationsbetreuung und eine Testperson (die dann an den anderen Stationen testen wird).

Anmeldung

Die Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Hierzu bitte einfach an hello@usertimes.de eine kurze Anfrage/Nachfrage stellen. 

Für Fragen und bei Bedarf von methodischen Hilfestellungen steht das Startup Usertimes Solutions GmbH vorab und vor Ort gerne zur Verfügung. Einige Fragen können die aktiven CyberLab Teams am Veranstaltungstag auch direkt beantworten (diese haben das letzte Mal teilgenommen).