Der Nikolaus würde hingehen: „Open Codes“-Führung

Am 6. Dezember geht es zum letzten Mal mit feco-feederle durch das einzigartige Ausstellungs- und Bildungsexperiment „Open Codes“ im ZKM Karlsruhe, 06. Dezember, 17.00 bis 18.30 Uhr

Melden Sie sich zu unserer Führung an, und erleben Sie den Mut der ZKM-Schaffenden: Freier Eintritt, freies Obst, freie Getränke, freie Gedanken, freies WLAN, freier Strom und freies Coworking. Entdecken Sie eine Welt, die nicht alleine von Dingen, Worten und Bildern, sondern vor allem von Daten erzeugt, gesteuert und kontrolliert wird. Dieses neue interaktive Ausstellungsformat ist eine spannende Mischung aus Labor und Lounge, aus New-Work-Lernumgebung und „Club Méditerranée“.

Unsere individuelle Führung leitet uns durch einen architektonischen „Parcours“ zwischen Inseln der Kunst und der Wissensarbeit der Zukunft und einem vielfältigen Coworking Space, für den feco-feederle zusammen mit seinem Markenpartner Vitra die Büromöbel stellt.

Gleich anmelden: dialogimforum@feco.de


H

Diese Seite funktioniert leider nur "richtig" mit Javascript und Cookies!

Verschiedene zentrale Funktionen benötigen Cookies & Javascript, daher können Sie die Seite ohne diese Funktionalitäten leider nicht benutzen.