CyberCircle IT Professionals: Wie Hacker heute arbeiten

IT-Strategie - "Security First": Rechtzeitig erkennen und agieren!

  • 22. Okt. 2015
  • 17:00 - 19:00 Uhr
  • CyberCircle
  • Veranstalter:
  • Für
  • kostenfrei
Download iCAL-Kalendereintrag  (ics.Datei)

*** Dieser CyberCircle ist ausgebucht. Wenn Sie auf die Warteliste möchten, schicken Sie eine Mail an: info@cyberforum.de ***

Das Thema IT-Sicherheit wird immer noch vernachlässigt. Vor allem wenn man bedenkt, dass die wenigsten CEOs großer Unternehmen wirklich umfassend über den Stand der IT-Sicherheit im eigenen Haus im Bilde sind. Hinzu kommt der sehr dynamische Wandel hin zu einer immer größeren Vielfalt von Endgeräten, die ins Unternehmensnetz integriert werden wollen.

Unternehmen sind heute mehr als je zuvor einer deutlich größeren Anzahl und Vielfalt von Attacken ausgesetzt. Angriffe sind heute intelligenter, erbarmungsloser, vorsichtiger und kaum zu erkennen. Die Bedrohungslage ist allgegenwärtig und potentiell schädlich für jedes Unternehmen und ihre Marken. Komplexe IT-Infrastrukturen kommen da schnell an ihre sicherheitsrelevanten Grenzen.

Wie kann eine moderne IT-Sicherheits-Strategie mit Konzepten wie Bring your own device (BYOD) und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) aussehen? Was gibt es für Systeme und Anbieter auf dem Markt? Was sollten/müssen intelligente IT-Sicherheitslösungen bieten?

Nach diesem CyberCircle werden Sie sensibler mit diesem Thema umgehen und auf eigene Spurensuche gehen, Anomalitäten auch in Ihrer Infrastruktur aufzuspüren.

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an CEO, CFO und CISO

Referent:
Ralph Belfiore
, Experte für vielschichtige, flexible und sichere Desktop-Strategien. Wie bleibt man seit über 17 Jahren in der sich ständig verändernden IT-Branche erfolgreich? Indem er sich durch hohes Emphatie-Vermögen in die Kundenseite versetzt, eng in Verbindung und im Dialog mit seinen Kunden steht, schnell den Kundenwunsch erfasst und diesen innovativ & mit Weitblick umsetzt.

Kunden aus den Bereichen der Verlage, Medien, Industrie, Banken und Verwaltungen profitieren von seinem komplexen & themenübergreifenden Fachwissen.

Seit mehr als zwei Jahren gehören SIEM-Beratung und Security Intelligence (IT-Strategie-Security First) zu seinen Kernaufgaben.


Über den fachlichen Inputs des Referenten hinaus gibt es genügend Raum für Fragen und den sowohl fachlichen als auch persönlichen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern und mit dem Referenten. Sie sind dabei in einer kleinen Gruppe unter Kollegen und lernen mit- und voneinander.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird ca. 2 Stunden dauern.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Deshalb unbedingt anmelden!

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts Be Wiser statt, welches durch die Europäische Union im 7. Forschungsrahmenprogramm unter dem Förderkennzeichen 319907 gefördert wird. Be Wiser hat sich zum Ziel gesetzt, die Bevölkerung über die Gefahren von CyberCrime aufzuklären.

*** Dieser CyberCircle ist ausgebucht. Wenn Sie auf die Warteliste möchten, schicken Sie eine Mail an: info@cyberforum.de ***